Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Virbac Fortiflex 225

Fortiflex dient dem Erhalt der Elastizität des Gelenkknorpels sowei der Wiederherstellung der Knorpelfunktion Fortiflex i...
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Fortiflex dient dem Erhalt der Elastizität des Gelenkknorpels sowei der Wiederherstellung der Knorpelfunktion

Fortiflex ist eine Verbindung von Chondroitinsulfat und Chitosan. Beide Stoffe sind natürlichen Ursprungs und liegen durch ein spezielles Herstellungsverfahren in besonders reiner Form vor. Sie üben einen synergistischen Effekt aus, der zum Erhalt der Elastizität des Gelenkknorpels beiträgt. Aus diesem Grunde unterstützen sie auf physiologische Weise die Wiederherstellung der Knorpelfunktion. Die Mobilität wird dadurch biologisch gefördert.

Chondroitinsulfat wird langsam aber langfristig in den Gelenkknorpel eingebaut. Es wird deshalb kurzweise mit anschließender Eingabepause wiederholt zugefüttert. Auch beim Einsatz über mehrere Jahre sind keine nachteiligen Effekte bekannt.

Das innovative Ergänzungsfuttermittel Fortiflex® wurde durch Futterextrakte speziell für den Hund "al gusto" zubereitet. Es lässt sich leicht z. B. als Belohnung in Tabletten-Form zufüttern.

Bei internen Studien nahmen 85 % der Tiere Fortiflex® spontan und gerne auf.

Fütterungshinweis
Fortiflex® bietet 2 erprobte Fütterungsprotokolle:
Routinekur:
30 Tage Eingabe + 60 Tage Pause = 3 Monate!

Intensivkur:
60 Tage Eingabe + 60 Tage Pause = 4 Monate!
d. h. dreimal im Jahr eine Anwendung über 2 Monate
Studien von Bardet (2001) und Bousquet und Segal (1999) belegen   für diese neue Langzeitgabe bestmögliche Erfolge

Nur 1 Tablette pro Tag und Hund ist genug, denn Fortiflex® gibt es in drei Größen für 3 Gewichtsklassen mit jeweils der exakten Menge an Inhaltsstoffen:

für Hunde bis 15 kg:
Fortiflex® 225 mit 225 mg Chondroitinsulfat und 225 mg Chitosan

für Hunde von 15 bis 25 kg:Fortiflex® 375 mit 375 mg Chondroitinsulfat und 375 mg Chitosan

für Hunde von 25 bis 35 kg:Fortiflex® 525 mit 525 mg Chondroitinsulfat und 525 mg Chitosan

Nur bei ganz großen Hunden sollten 2 Tabletten kombiniert gegeben werden.


Zusammensetzung:

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Fisch- und Fischnebenerzeugnisse, Weich- und Krebstiere,Zucker, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Leberpulver.

Inhaltsstoffe:

Rohprotein 22,9%, Rohfett 1,2%, Rohfaser 6,4%, Rohasche 6,3%.

Zusatzstoffe pro kg:
Polyethylenglykol 6000 50.000 mg, Siliciumdioxid, kolloidal 10.000 mg
Lieferzeit ?
440000021
30 Tabs
39,29€
31,62€
  • 1,05€/Stück
  • 30 Tabs
    39,29€
    31,62€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 1,05€/Stück
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Fortiflex dient dem Erhalt der Elastizität des Gelenkknorpels sowei der Wiederherstellung der Knorpelfunktion

    Fortiflex ist eine Verbindung von Chondroitinsulfat und Chitosan. Beide Stoffe sind natürlichen Ursprungs und liegen durch ein spezielles Herstellungsverfahren in besonders reiner Form vor. Sie üben einen synergistischen Effekt aus, der zum Erhalt der Elastizität des Gelenkknorpels beiträgt. Aus diesem Grunde unterstützen sie auf physiologische Weise die Wiederherstellung der Knorpelfunktion. Die Mobilität wird dadurch biologisch gefördert.

    Chondroitinsulfat wird langsam aber langfristig in den Gelenkknorpel eingebaut. Es wird deshalb kurzweise mit anschließender Eingabepause wiederholt zugefüttert. Auch beim Einsatz über mehrere Jahre sind keine nachteiligen Effekte bekannt.

    Das innovative Ergänzungsfuttermittel Fortiflex® wurde durch Futterextrakte speziell für den Hund "al gusto" zubereitet. Es lässt sich leicht z. B. als Belohnung in Tabletten-Form zufüttern.

    Bei internen Studien nahmen 85 % der Tiere Fortiflex® spontan und gerne auf.

    Fütterungshinweis
    Fortiflex® bietet 2 erprobte Fütterungsprotokolle:
    Routinekur:
    30 Tage Eingabe + 60 Tage Pause = 3 Monate!

    Intensivkur:
    60 Tage Eingabe + 60 Tage Pause = 4 Monate!
    d. h. dreimal im Jahr eine Anwendung über 2 Monate
    Studien von Bardet (2001) und Bousquet und Segal (1999) belegen   für diese neue Langzeitgabe bestmögliche Erfolge

    Nur 1 Tablette pro Tag und Hund ist genug, denn Fortiflex® gibt es in drei Größen für 3 Gewichtsklassen mit jeweils der exakten Menge an Inhaltsstoffen:

    für Hunde bis 15 kg:
    Fortiflex® 225 mit 225 mg Chondroitinsulfat und 225 mg Chitosan

    für Hunde von 15 bis 25 kg:Fortiflex® 375 mit 375 mg Chondroitinsulfat und 375 mg Chitosan

    für Hunde von 25 bis 35 kg:Fortiflex® 525 mit 525 mg Chondroitinsulfat und 525 mg Chitosan

    Nur bei ganz großen Hunden sollten 2 Tabletten kombiniert gegeben werden.


    Zusammensetzung:

    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Fisch- und Fischnebenerzeugnisse, Weich- und Krebstiere,Zucker, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Leberpulver.

    Inhaltsstoffe:

    Rohprotein 22,9%, Rohfett 1,2%, Rohfaser 6,4%, Rohasche 6,3%.

    Zusatzstoffe pro kg:
    Polyethylenglykol 6000 50.000 mg, Siliciumdioxid, kolloidal 10.000 mg
    Hersteller Virbac