Alle Kategorien

GTIN: gr-165550
Artikelnummer:

Virbac Etiderm Shampoo

Spezialshampoo zur prophylaktischen Pflege und therapiebegleitenden Maßnahme bei superfiziellen Dermatitiden und Pyodermien, enthält Spherulites® und Chitosanid
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4 % Rabatt
jederzeit kündbar
      • 200 ml
      • (66,63 € /1 l)
      • (69,40 € /1 l)
    • statt 18,41 €
      13,33 €
      statt 18,41 €
      13,88 €
    • 147225
    • 440000009
    • 7640118780253
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0,00 - 279,99 €19,00 €
Österreich0,00 - 49,99 €9,99 €
Österreich50,00 - 99,99 €6,50 €
Österreich> 100,00 €3,00 €

LandBestellgewichtVersandkosten
Schweizje 28 kg19,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

Schweiz: Alle wichtigen Informationen zur Postsendung in die Schweiz finden Sie hier.

  • Beschreibung

    Etiderm® Dermatologisches Shampoo

    Spezielle Pflege zur Prophylaxe von Hautinfektionen für Hunde und Katzen. 

    Zusammensetzung:

    Milde Waschkomponenten, Ethyl-Lactat (10 %) und Benzalkoniumchlorid in freier und eingekapselter Form (Spherulites), mit Chitosanid, pH 6,5.

    Produktinformation:

    Etiderm reinigt die Haut und dient der Therapie begleitenden Pflege von Hunden und Katzen mit Infektionen der Haut sowie zur Pflege dafür prädisponierter Rassen.


    • Bei Spherulites handelt es sich um ein völlig neues, von Allerderm entwickeltes Kapselsystem, das für eine anhaltend gleichmäßige und kontrollierte Freisetzung der aktiven Substanzen an der Hautoberfläche sorgt.
    • Chitosanid ist ein natürliches Biopolymer, das eine feine Schutzschicht an der Fell- und Hautoberfläche bildet (filmbildender Effekt). Die hautregenerierenden und reinigenden Eigenschaften von Etiderm werden somit optimal verstärkt.

    Gebrauchshinweis:

    • Vor Gebrauch schütteln.
    • Etiderm auf das zuvor mit lauwarmem Wasser befeuchtete Fell auftragen.
    • Gleichmäßig im Haarkleid oder auf den betroffenen Hautbereichen verteilen und bis zur Schaumentwicklung einmassieren.
    • Anschließend gründlich mit klarem Wasser ausspülen.
    • Diesen Vorgang mit einer Einwirkzeit von 10 Minuten wiederholen.
    • Bei einer Therapie begleitenden Maßnahme ist eine zwei- bis dreimal mal wöchentliche, bei der prophylaktischen Pflege eine einmal wöchentliche Anwendung ratsam.

    Hinweise

    • Nur zur äußerlichen Anwendung.
    • Nicht in die Augen gelangen lassen.
    • Speziell entwickelt zur Vermeidung von Hautreaktionen.
    • Nicht über 30 °C lagern.

  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Etiderm® Dermatologisches Shampoo

    Spezielle Pflege zur Prophylaxe von Hautinfektionen für Hunde und Katzen. 

    Zusammensetzung:

    Milde Waschkomponenten, Ethyl-Lactat (10 %) und Benzalkoniumchlorid in freier und eingekapselter Form (Spherulites), mit Chitosanid, pH 6,5.

    Produktinformation:

    Etiderm reinigt die Haut und dient der Therapie begleitenden Pflege von Hunden und Katzen mit Infektionen der Haut sowie zur Pflege dafür prädisponierter Rassen.


    • Bei Spherulites handelt es sich um ein völlig neues, von Allerderm entwickeltes Kapselsystem, das für eine anhaltend gleichmäßige und kontrollierte Freisetzung der aktiven Substanzen an der Hautoberfläche sorgt.
    • Chitosanid ist ein natürliches Biopolymer, das eine feine Schutzschicht an der Fell- und Hautoberfläche bildet (filmbildender Effekt). Die hautregenerierenden und reinigenden Eigenschaften von Etiderm werden somit optimal verstärkt.

    Gebrauchshinweis:

    • Vor Gebrauch schütteln.
    • Etiderm auf das zuvor mit lauwarmem Wasser befeuchtete Fell auftragen.
    • Gleichmäßig im Haarkleid oder auf den betroffenen Hautbereichen verteilen und bis zur Schaumentwicklung einmassieren.
    • Anschließend gründlich mit klarem Wasser ausspülen.
    • Diesen Vorgang mit einer Einwirkzeit von 10 Minuten wiederholen.
    • Bei einer Therapie begleitenden Maßnahme ist eine zwei- bis dreimal mal wöchentliche, bei der prophylaktischen Pflege eine einmal wöchentliche Anwendung ratsam.

    Hinweise

    • Nur zur äußerlichen Anwendung.
    • Nicht in die Augen gelangen lassen.
    • Speziell entwickelt zur Vermeidung von Hautreaktionen.
    • Nicht über 30 °C lagern.

Unsere Empfehlung