Alle Kategorien

GTIN: GR-206302
Artikelnummer:

Veyx VeyFo Veyxapron

Veyx VeyFo Veyxapron ist ein Ergänzungsfuttermittel für Kühe. Es verringert die Gefahr von Ketose/azetonämie
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4 % Rabatt
jederzeit kündbar
      • 100 x 100g
      • (20,83 € /1 kg)
      • (21,69 € /1 kg)
    • statt 219,35 €
      208,27 €
      statt 219,35 €
      216,94 €
    • 170875
    • 990000237
    • 04250286110382
    • sofort lieferbar 1-2 Tage
      • 5 kg
      • (8,46 € /1 kg)
      • (8,81 € /1 kg)
    • statt 47,62 €
      42,29 €
      statt 47,62 €
      44,05 €
    • 170876
    • 990000236
    • 04250286110443
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0,00 - 279,99 €19,00 €
Österreich0,00 - 49,99 €9,99 €
Österreich50,00 - 99,99 €6,50 €
Österreich> 100,00 €3,00 €

LandBestellgewichtVersandkosten
Schweizje 28 kg19,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

Schweiz: Alle wichtigen Informationen zur Postsendung in die Schweiz finden Sie hier.

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Veyx VeyFo Veyxapron ist eine Ergänzungsdiät für Milchkühe und Mutter- schafe zur Verringerung der Gefahr von Ketose/Azetonämie Leicht verwertbare Futterenergie, glucoseliefernde Energiequellen, regt die Pansenperistaltik an und beugt Unterbrechungen beim Wiederkauen vor.


    Vorteile:

    • Diätfuttermittel zur Verringerung der Gefahr der Ketose/Azetonämie
    • Bewährte Kombination aus stoffwechselbeeinflussenden und pH-Wert regulierenden Stoffen
    • Leicht verwertbare Energie, Anregung der Vormagentätigkeit


    Zusammensetzung

    Hefe getrocknet, Weizengrießkleie.


    Zusatzstoffe je kg
    Technologische Zusatzstoffe: 399.000 mg Natriumpropionat (E281).


    Analytischer Bestandteile

    Rohprotein19%
    Rohasche24%
    Rohfaser6%
    Rohfette4.50%
    Natrium9.24%


    Fütterungsempfehlung

    Milchkühe 2 mal täglich 1 Beutel (100 g), Mutterschafe 2 mal täglich 1/2 Beutel (50 g) über die tägliche Futterration oder in Wasser dünnflüssig suspendieren, mittels geeignetem Eingabebehältnis vorsichtig über das Maul verabreichen.

    Einsatzzeitraum: 3 - 6 Wochen nach dem Abkalben,6 Wochen vor und 3 Wochen nach dem Lammen.

    Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes/Fachmanns einzuholen. “Es kann empfohlen werden, das Diätfuttermittel auch zum Zwecke der Ketoserekonvaleszenz zu verfüttern.”


    Hinweis

    Trocken und für Kinder unzugänglich aufbewahren!

  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Beschreibung

    Veyx VeyFo Veyxapron ist eine Ergänzungsdiät für Milchkühe und Mutter- schafe zur Verringerung der Gefahr von Ketose/Azetonämie Leicht verwertbare Futterenergie, glucoseliefernde Energiequellen, regt die Pansenperistaltik an und beugt Unterbrechungen beim Wiederkauen vor.


    Vorteile:

    • Diätfuttermittel zur Verringerung der Gefahr der Ketose/Azetonämie
    • Bewährte Kombination aus stoffwechselbeeinflussenden und pH-Wert regulierenden Stoffen
    • Leicht verwertbare Energie, Anregung der Vormagentätigkeit


    Zusammensetzung

    Hefe getrocknet, Weizengrießkleie.


    Zusatzstoffe je kg
    Technologische Zusatzstoffe: 399.000 mg Natriumpropionat (E281).


    Analytischer Bestandteile

    Rohprotein19%
    Rohasche24%
    Rohfaser6%
    Rohfette4.50%
    Natrium9.24%


    Fütterungsempfehlung

    Milchkühe 2 mal täglich 1 Beutel (100 g), Mutterschafe 2 mal täglich 1/2 Beutel (50 g) über die tägliche Futterration oder in Wasser dünnflüssig suspendieren, mittels geeignetem Eingabebehältnis vorsichtig über das Maul verabreichen.

    Einsatzzeitraum: 3 - 6 Wochen nach dem Abkalben,6 Wochen vor und 3 Wochen nach dem Lammen.

    Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes/Fachmanns einzuholen. “Es kann empfohlen werden, das Diätfuttermittel auch zum Zwecke der Ketoserekonvaleszenz zu verfüttern.”


    Hinweis

    Trocken und für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Unsere Empfehlung