Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Vetoquinol Ipakitine

Vetoquinol Ipakitine - Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz.
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Lieferzeit ?
136429556
EAN: 03605877487304
60 g
17,02€
14,45€
  • 240,83€/kg
  • 60 g
    17,02€
    14,45€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 240,83€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    136429557
    EAN: 03605874173675
    180 g
    27,47€
    21,37€
  • 118,72€/kg
  • 180 g
    27,47€
    21,37€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 118,72€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    136429558
    EAN: 03605874008106
    Nur die 300g Dose mit gratis Wärmflasche
    300 g
    38,35€
    28,99€
  • 96,63€/kg
  • 300 g
    38,35€
    28,99€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 96,63€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    STAFFELPREISE - je mehr Sie kaufen, desto mehr sparen Sie! - je mehr Sie kaufen, desto mehr sparen Sie!
    Menge 2+ 3+ 4+
    Preis 28,99€ 28,99€ 28,99€

    Vetoquinol Ipakitine

    Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz.

    Viele ältere Katzen aber auch viele Hunde leiden an einer chronischen Niereninsuffizienz. Die progressive Schädigung der Nieren führt dazu, dass diese ihre Funktion als Blutfilter zunehmend schlechter erfüllen und sich Giftstoffe im Körper anreichern. Dazu gehört auch Phosphor. Eine der wichtigsten Maßnahmen bei der chronischen Niereninsuffizienz ist daher die Reduktion der Phosphataufnahme über die Nahrung.

    Ipakitine ist ein Phosphatbinder, der über das Futter gegeben wird und Phosphat bereits in der Nahrung bindet, so dass es vom Körper nicht mehr aufgenommen werden kann.

    Da es sich um ein geschmacksneutrales Pulver handelt und mit dem normalen Futter vermischt werden kann, wird es auch von wählerischen Tieren außerordentlich gut angenommen!

    Zusammensetzung:
    Laktose, Calciumcarbonat, Nebenerzeugnis aus Weich- und Krebstieren, Sojaprotein-Hydrolysat.
    Protein-Quelle: Sojaprotein-Hydrolysat.

    Analytische Bestandteile:
    Rohasche 10,5%, Rohprotein 4%, Calcium 3,7%, Feuchtigkeit 2%, Rohfaser 0,5%, Rohöle und -fette 0,5%, Kalium 0,024%, Natrium 0,015%, Phosphor 0,01%.

    Fütterungsempfehlung:

    1g (1 Löffel) / 5 kg KGW zweimal täglich mit einer Mahlzeit verabreichen.

    Dosengröße Reichweite 1 Monat für:
    IPAKITINE® 60g 5 kg KGW
    IPAKITINE® 180g 15 kg KGW
    IPAKITINE® 300g 25 kg KGW

    IPAKITINE ist mit dem Feuchtfutter zu vermischen. 
    Wasser ist zur freien Aufnahme anzubieten. 

    Zunächst bis zu 6 Monate anwenden. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Wasser sollte jederzeit zur Verfügung stehen.

    Im Falle einer chronischen Niereninsuffizienz ist es empfehlenswert, die Phosphoraufnahme über die Nahrung zu begrenzen und den Phosphatgehalt im Serum regelmäßig testen zu lassen.

    IPAKITINE enthält Chitosan, das urämische Toxine bindet und abführt. Urämische Toxine sind mitverantwortlich für den zunehmenden Funktionsverlust der Niere (Nephronenuntergang, Glomerulosklerose). 

    IPAKITINE enthält einen Phosphat-Binder auf Calciumbasis, der Nahrungsphosphate (Fleisch) und sezernierte Blutphosphate bindet und abführt. Die verbesserte Phosphatbilanz wirkt positiv   auf die Nierenfunktion und verlängert die Überlebenszeit.
    IPAKITINE ist ein Pulver, das sich optimal mit dem Feuchtfutter mischen lässt und dort eine sofortige Wirkung (Phosphatbindung) entfaltet.

    Vetoquinol Ipakitine

    Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz.

    Viele ältere Katzen aber auch viele Hunde leiden an einer chronischen Niereninsuffizienz. Die progressive Schädigung der Nieren führt dazu, dass diese ihre Funktion als Blutfilter zunehmend schlechter erfüllen und sich Giftstoffe im Körper anreichern. Dazu gehört auch Phosphor. Eine der wichtigsten Maßnahmen bei der chronischen Niereninsuffizienz ist daher die Reduktion der Phosphataufnahme über die Nahrung.

    Ipakitine ist ein Phosphatbinder, der über das Futter gegeben wird und Phosphat bereits in der Nahrung bindet, so dass es vom Körper nicht mehr aufgenommen werden kann.

    Da es sich um ein geschmacksneutrales Pulver handelt und mit dem normalen Futter vermischt werden kann, wird es auch von wählerischen Tieren außerordentlich gut angenommen!

    Zusammensetzung:
    Laktose, Calciumcarbonat, Nebenerzeugnis aus Weich- und Krebstieren, Sojaprotein-Hydrolysat.
    Protein-Quelle: Sojaprotein-Hydrolysat.

    Analytische Bestandteile:
    Rohasche 10,5%, Rohprotein 4%, Calcium 3,7%, Feuchtigkeit 2%, Rohfaser 0,5%, Rohöle und -fette 0,5%, Kalium 0,024%, Natrium 0,015%, Phosphor 0,01%.

    Fütterungsempfehlung:

    1g (1 Löffel) / 5 kg KGW zweimal täglich mit einer Mahlzeit verabreichen.

    Dosengröße Reichweite 1 Monat für:
    IPAKITINE® 60g 5 kg KGW
    IPAKITINE® 180g 15 kg KGW
    IPAKITINE® 300g 25 kg KGW

    IPAKITINE ist mit dem Feuchtfutter zu vermischen. 
    Wasser ist zur freien Aufnahme anzubieten. 

    Zunächst bis zu 6 Monate anwenden. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Wasser sollte jederzeit zur Verfügung stehen.

    Im Falle einer chronischen Niereninsuffizienz ist es empfehlenswert, die Phosphoraufnahme über die Nahrung zu begrenzen und den Phosphatgehalt im Serum regelmäßig testen zu lassen.

    IPAKITINE enthält Chitosan, das urämische Toxine bindet und abführt. Urämische Toxine sind mitverantwortlich für den zunehmenden Funktionsverlust der Niere (Nephronenuntergang, Glomerulosklerose). 

    IPAKITINE enthält einen Phosphat-Binder auf Calciumbasis, der Nahrungsphosphate (Fleisch) und sezernierte Blutphosphate bindet und abführt. Die verbesserte Phosphatbilanz wirkt positiv   auf die Nierenfunktion und verlängert die Überlebenszeit.
    IPAKITINE ist ein Pulver, das sich optimal mit dem Feuchtfutter mischen lässt und dort eine sofortige Wirkung (Phosphatbindung) entfaltet.

    Hersteller Vetoquinol