Alle Kategorien

GTIN: gr-146843
Artikelnummer:

Royal Canin VET DIET Renal RF 23

Royal Canin VET DIET Renal Trockennahrung ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz durch einen reduzierten Gehalt an Phosphor und hochwertigen Proteinen. 
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 400 g
      • (14,97€ /1 kg)
      • (15,60€ /1 kg)
    • statt 8,20€
      5,99€
      statt 8,20€
      6,24€
    • 150038
    • 333000033
    • 3182550711005
    • sofort lieferbar 1-2 Tage
      • 2 kg
      • (9,13€ /1 kg)
      • (9,51€ /1 kg)
    • statt 25,95€
      18,26€
      statt 25,95€
      19,02€
    • 150015
    • 333000034
    • 3182550711142
    • sofort lieferbar 1-2 Tage
      • 4 kg
      • (8,83€ /1 kg)
      • (9,20€ /1 kg)
    • statt 46,70€
      35,32€
      statt 46,70€
      36,79€
    • 150021
    • 333000035
    • 3182550711012
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    Royal Canin VET DIET Renal Trockennahrung ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz durch einen reduzierten Gehalt an Phosphor und hochwertigen Proteinen.

     

    Funktionelle Vorteile

    • Unterstützung der Nierenfunktion
      Spezielle Rezeptur mit niedrigem Phosphorgehalt und moderatem Anteil an hochwertigen Proteinen zur Unterstützung der Nierenfunktion und zur Verbesserung der Lebensqualität der Katze.
    • Angepasster Energiegehalt
      Angepasster Energiegehalt zur Reduzierung der Futtermenge und zum Ausgleich eines verminderten Appetits.
    • Aromatische Auswahl
      Ein spezielles Aromaprofi l und eine besondere Krokettenform können helfen, den Appetit bei Katzen zu stimulieren, insbesondere bei Futteraversion.

     

    Indikationen

    • Chronische Niereninsuffi zienz mit Azotämie (spätes IRIS- Stadium 2 bis Stadium 4)
    • Diätetisches Management von Katzen mit beeinträchtigter Nierenfunktion und wiederkehrender Kalziumoxalat-Steinbildung
    • Prävention rezidivierender Urolithiasis durch Alkalisierung des Harns: Urat- und Cystinsteine

     

    Kontraindikationen

    • Wachstum
    • Trächtigkeit
    • Laktation

     

    Zusammensetzung

    Maisfuttermehl, Reis, Tierfett, Weizenkleberfutter**, Mais, Sojaproteinisolat**, Lignozellulose, Maiskleberfutter, Mineralstoffe, tierisches Protein (hydrolysiert), Zichorienfaser, Fischöl, Sojaöl, mit Zitronensäure veresterte Mono- und Diglyceride von Palmitin- und Stearinsäuren, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Fructo-Oligosaccharide, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein). Proteinquellen: Weizenkleberfutter**, Sojaproteinisolat**, Maiskleberfutter, Geflügelprotein (hydrolysiert).
    ** L.I.P.: für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine

     

    Zusatzstoffe pro kg***

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 21 500 IE, Vitamin D3: 800 IE, Eisen (3b103): 45 mg, Jod (3b201, 3b202): 4,5 mg, Kupfer (3b405, 3b406): 14 mg, Mangan (3b502, 3b504): 58 mg, Zink (3b603, 3b605, 3b606): 153 mg, Selen (3b801, 3b811, 3b812): 0,08 mg - Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 10 g - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.
    ***Die Werte entsprechen den der Rezeptur hinzugefügten, nicht den natürlicherweise im Produkt vorkommenden Mengen.

     

    Analytische Bestandteile

     pro 1000 kcalpro 100 g OS
    Feuchtigkeit14,03 g5,50 g
    Protein 58,66 g23,00 g
    Fettgehalt43,36 g17,00 g
    Rohfaser 11,73 g4,60 g
    Rohasche15,05 g5,90 g
    Kohlenhydrate (NfE)112,22 g44,00 g
    Diätetische Faser27,29 g10,70 g
    Omega-6-Fettsäuren8,54 g3,35 g
    Omega-3-Fettsäuren2,42 g0,95 g
    EPA + DHA 1,07 g0,42 g
    Kalzium 1,53 g0,60 g
    Phosphor0,77 g0,30 g
    Natrium1,02 g0,40 g
    Kalium2,58 g1,01 g
    Magnesium0,18 g0,07 g
    Vitamin D204,03 IE80,00 IE
    Vitamin A5865,85 IE2300 IE

    Umsetzbare Energie*                       392,10 kcal
    *Kalkuliert nach NRC2006 CF.
    Chlorid: 1 % - Schwefel: 0,4 % - Hydroxyprolin: 0 % - EPA/DHA: 0,42 % -
    Essenzielle Fettsäuren (Linolsäure, Arachidonsäure): 3,26 %

     

    Empfohlene Tagesration 

    Gewicht (kg)Mager Normal Übergewichtig 
     Gramm  Messbecher  Gramm  Messbecher  GrammMessbecher
    2393/8323/8262/8
    2,5464/8383/8303/8
    3524/8434/8353/8
    3,5585/8484/8393/8
    4645/8534/8424/8
    4,5696/8585/8464/8
    5746/8625/8504/8
    5,5807/8676/8534/8
    6857/8716/8575/8
    6,5901756/8605/8
    7951797/8635/8
    7,5991837/8666/8
    81041+1/8877/8696/8
    8,51091+1/8911726/8
    91131+1/8941756/8
    9,51181+2/8981787/8
    101221+2/81021+1/8817/8

     

    Die Fütterung einer Nierendiät wird empfohlen, sobald die Kreatininwerte nicht mehr im Referenzbereich liegen (ab spätem Stadium 2 der chronischen Nierenerkrankung) bzw. bevor die Erkrankung noch weiter fortschreitet und sich Inappetenz entwickelt.Im Falle einer Futteraversion kann ohne Übergangsphase auf eine andere Nierendiät umgestellt werden. Neben der Blutuntersuchung auf Nierenparameter kann auch die Überwachung der Mineralstoffgehalte im Blut angezeigt sein. Falls die Katze eine Hyperkalzämie entwickelt, sollte auf die Early Renal Diätnahrung umgestellt werden. Andere Störungen im Mineralstoffhaushalt (z.B. Hypokaliämie) erfordern unter Umständen eine zusätzliche Behandlung.In den meisten Fällen können betroffene Katzen lebenslang miteiner Nierendiät gefüttert werden.

     

     

  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Royal Canin VET DIET Renal Trockennahrung ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz durch einen reduzierten Gehalt an Phosphor und hochwertigen Proteinen.

     

    Funktionelle Vorteile

    • Unterstützung der Nierenfunktion
      Spezielle Rezeptur mit niedrigem Phosphorgehalt und moderatem Anteil an hochwertigen Proteinen zur Unterstützung der Nierenfunktion und zur Verbesserung der Lebensqualität der Katze.
    • Angepasster Energiegehalt
      Angepasster Energiegehalt zur Reduzierung der Futtermenge und zum Ausgleich eines verminderten Appetits.
    • Aromatische Auswahl
      Ein spezielles Aromaprofi l und eine besondere Krokettenform können helfen, den Appetit bei Katzen zu stimulieren, insbesondere bei Futteraversion.

     

    Indikationen

    • Chronische Niereninsuffi zienz mit Azotämie (spätes IRIS- Stadium 2 bis Stadium 4)
    • Diätetisches Management von Katzen mit beeinträchtigter Nierenfunktion und wiederkehrender Kalziumoxalat-Steinbildung
    • Prävention rezidivierender Urolithiasis durch Alkalisierung des Harns: Urat- und Cystinsteine

     

    Kontraindikationen

    • Wachstum
    • Trächtigkeit
    • Laktation

     

    Zusammensetzung

    Maisfuttermehl, Reis, Tierfett, Weizenkleberfutter**, Mais, Sojaproteinisolat**, Lignozellulose, Maiskleberfutter, Mineralstoffe, tierisches Protein (hydrolysiert), Zichorienfaser, Fischöl, Sojaöl, mit Zitronensäure veresterte Mono- und Diglyceride von Palmitin- und Stearinsäuren, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Fructo-Oligosaccharide, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein). Proteinquellen: Weizenkleberfutter**, Sojaproteinisolat**, Maiskleberfutter, Geflügelprotein (hydrolysiert).
    ** L.I.P.: für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine

     

    Zusatzstoffe pro kg***

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 21 500 IE, Vitamin D3: 800 IE, Eisen (3b103): 45 mg, Jod (3b201, 3b202): 4,5 mg, Kupfer (3b405, 3b406): 14 mg, Mangan (3b502, 3b504): 58 mg, Zink (3b603, 3b605, 3b606): 153 mg, Selen (3b801, 3b811, 3b812): 0,08 mg - Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 10 g - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.
    ***Die Werte entsprechen den der Rezeptur hinzugefügten, nicht den natürlicherweise im Produkt vorkommenden Mengen.

     

    Analytische Bestandteile

     pro 1000 kcalpro 100 g OS
    Feuchtigkeit14,03 g5,50 g
    Protein 58,66 g23,00 g
    Fettgehalt43,36 g17,00 g
    Rohfaser 11,73 g4,60 g
    Rohasche15,05 g5,90 g
    Kohlenhydrate (NfE)112,22 g44,00 g
    Diätetische Faser27,29 g10,70 g
    Omega-6-Fettsäuren8,54 g3,35 g
    Omega-3-Fettsäuren2,42 g0,95 g
    EPA + DHA 1,07 g0,42 g
    Kalzium 1,53 g0,60 g
    Phosphor0,77 g0,30 g
    Natrium1,02 g0,40 g
    Kalium2,58 g1,01 g
    Magnesium0,18 g0,07 g
    Vitamin D204,03 IE80,00 IE
    Vitamin A5865,85 IE2300 IE

    Umsetzbare Energie*                       392,10 kcal
    *Kalkuliert nach NRC2006 CF.
    Chlorid: 1 % - Schwefel: 0,4 % - Hydroxyprolin: 0 % - EPA/DHA: 0,42 % -
    Essenzielle Fettsäuren (Linolsäure, Arachidonsäure): 3,26 %

     

    Empfohlene Tagesration 

    Gewicht (kg)Mager Normal Übergewichtig 
     Gramm  Messbecher  Gramm  Messbecher  GrammMessbecher
    2393/8323/8262/8
    2,5464/8383/8303/8
    3524/8434/8353/8
    3,5585/8484/8393/8
    4645/8534/8424/8
    4,5696/8585/8464/8
    5746/8625/8504/8
    5,5807/8676/8534/8
    6857/8716/8575/8
    6,5901756/8605/8
    7951797/8635/8
    7,5991837/8666/8
    81041+1/8877/8696/8
    8,51091+1/8911726/8
    91131+1/8941756/8
    9,51181+2/8981787/8
    101221+2/81021+1/8817/8

     

    Die Fütterung einer Nierendiät wird empfohlen, sobald die Kreatininwerte nicht mehr im Referenzbereich liegen (ab spätem Stadium 2 der chronischen Nierenerkrankung) bzw. bevor die Erkrankung noch weiter fortschreitet und sich Inappetenz entwickelt.Im Falle einer Futteraversion kann ohne Übergangsphase auf eine andere Nierendiät umgestellt werden. Neben der Blutuntersuchung auf Nierenparameter kann auch die Überwachung der Mineralstoffgehalte im Blut angezeigt sein. Falls die Katze eine Hyperkalzämie entwickelt, sollte auf die Early Renal Diätnahrung umgestellt werden. Andere Störungen im Mineralstoffhaushalt (z.B. Hypokaliämie) erfordern unter Umständen eine zusätzliche Behandlung.In den meisten Fällen können betroffene Katzen lebenslang miteiner Nierendiät gefüttert werden.

     

     

Unsere Empfehlung

Kundenbewertung
Royal Canin VET DIET Renal (RF 23)
Meine Katze bekommt das Trockenfutter seit 10 Jahren nach drei schlimmen Blaseninfekten nur morgens. Abends frißt sie Nassfutter aus dem Supermarkt. Sie ist damit seither völlig beschwerdefrei.
Gudrun | 31.03.2011 18:46
Royal Canin VET DIET Renal (RF 23)
Mein Kater hat eine nicht mehr ganz funktionstüchtige Niere. Daher bekommt er dieses Futter. Es bekommt ihm recht gut. Ich bin zufrieden.
Viola | 01.04.2011 08:16
Royal Canin VET DIET Renal (RF 23)
Gute Qualität!\nSieht schmackhaft aus!\nJoè mag es!!!
Volkmar | 01.04.2011 12:18
Royal Canin VET DIET Renal (RF 23)
Zur Vorbeugung einer Nierenerkrankung, da unser Kater vorbelastet ist. Ich nutze es nicht als Alleinfuttermittel, sondern eher als Snack zwischendurch.
Doreen | 01.04.2011 16:52