5% Rabatt gefällig?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und Sie erhalten 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

 

PlantaVet MilbiSec

PlantaVet MilbiSec ist ein Biozid gegen die Rote Vogelmilbe, Läuse und Flöhe in der Geflügel und Vogelhaltung. 
  • Einmalig-
  • Spar-Abo-4%Sparen
    • Gebinde
      • Grundpreis
      • Preis
      • 2 kg
        • 11,82 /1 kg
        • Ihr Preis 23,65
      • 170798
      • #variant-product-img-lightbox-anchor-170798
      • 651000557
      • 4260058493285
      • Lieferzeit: 3-5 Tage

inkl. MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

GTIN: GR-206271
Artikelnummer:
Hersteller: WDT
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG . Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
  • Beschreibung
  • Kontakt
  • Download
  • PlantaVet MilbiSec

    Beschreibung

    MilbiSec (Diatomeenerde) ist ein rein pflanzliches Präparat und bietet die perfekte Alternative zu herkömmlichen, meist chemisch wirksamen Mitteln.

    Vorteile

    • rein natürlicher Wirkstoff
    • hohe Wirksamkeit
    • zur Anwendung im belegten Stall
    • keine Giftwirkung für Mensch und Wirbeltier
    • effektiver Langzeitschutz
    • keine Resistenzbildung
    • einfache Anwendung
    • keine Wartezeit für Eier oder Fleisch
    • zugelassen für die ökologische Landwirtschaft

    Zusammensetzung

    1000 g/kg Diatomeenerde

    Anwendungsempfehlung

    Bei einer gezielten punktuellen Behandlung von Milbenansammlungen empfiehlt sich der Einsatz von MilbiSec Insektenspray. Das Milbennest und den Bereich um die Ansammlung gut einsprühen. Die Stelle muss nach maximal 2 Tagen  kontrolliert und erneut behandelt werden, da die Milben in größeren Ansammlungen häufig übereinander sitzen und der Spraybelag nur die oberste Schicht erreicht. Der Kontakt der Milben mit MilbiSec ist die Voraussetzung für die Wirksamkeit. 

    MilbiSec gibt es auch als Stäubepräparat (200 g und 2 kg) und kann sowohl trocken als auch in Wasser aufgelöst angewendet werden. Durch die flüssige Anwendung wird die Staubentwicklung bei der Ausbringung vermieden und die Haftung verbessert. Nach Trocknung ergibt sich auf den besprühten Flächen ein feiner wirksamer Staubbelag. 

  • *
    *
    *