Alle Kategorien

GTIN: gr-148925
Artikelnummer:

Tierarzt24 Herbi Care Plus

Das Tierarzt24 Herbi Care Plus ist ein Alleinfuttermittel für pflanzenfressende Heimtiere und Reptilien zur vorübergehenden Ernährung.
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 1 x 30 g
      • (94,50€ /1 kg)
      • (98,44€ /1 kg)
    • 2,84€
      2,95€
    • 166676
    • 540000031
    • 4250531457910
    • sofort lieferbar 1-2 Tage
      • 200 g
      • (71,76€ /1 kg)
      • (74,75€ /1 kg)
    • 14,35€
      14,95€
    • 160312
    • 540000021
    • 4030996222168
    • 14 Tage
      • 10 x 30 g
      • (95,84€ /1 kg)
      • (99,83€ /1 kg)
    • 28,75€
      29,95€
    • 160310
    • 540000019
    • 4030996255067
    • 14 Tage
      • 30 x 30g
      • (94,40€ /1 kg)
      • (98,33€ /1 kg)
    • 84,96€
      88,50€
    • 170272
    • 990000802
    • 4030996228719
    • lieferbar 3-5 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24 erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Das Tierarzt24 Herbi Care plus ist ein Alleinfuttermittel für pflanzenfressende Heimtiere und Reptilien.

    Kleine Pflanzenfresser sind auf eine ständige Futteraufnahme angewiesen. Bei Zahnproblemen, im Krankheitsfall oder nach einer Operation fressen sie oft schlecht. Für solche Fälle haben Tierärzte Herbi Care plus entwickelt, das als Alleinfutter vorübergehend alle Bedarfe deckt. Es ist mit lebenswichtigen Vitaminen und Spurenelementen angereichert. Sein Alpengrasmehl aus kontrollierter Erzeugung stellt den notwendigen hohen Anteil an Rohfasern sicher. Herbiguard liefert ß-D-Glucane, die das Immunsystem stärken. Für eine Sondenernährung kann die Konsistenz einfach angepasst werden. Auch gut zu wissen: Der geringe Calciumgehalt minimiert das Risiko einer Harnsteinbildung.

    Vorteile

    • therapiebegleiten bei Krankheiten und während der Genesung
    • niedriger Kalziumgehalt minimiert das Risiko der Steinbildung
    • auch mit Standard-Spritzen leicht zu verabreichen 

    Eine gleichmäßige Futteraufnahme ist erforderlich

    Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchilla und Degu haben sehr empfindliche Verdauungsorgane. Sie sind auf eine regelmäßige und gleichmäßige Aufnahme rohfaserreicher Nahrung angewiesen. Unwohlsein oder Erkrankungen können zu Appetitlosigkeit führen und gefährliche Fehlgärungen, Blähungen und Durchfälle verursachen. Herbi Care plus bietet sich als Alleinfuttermittel für die vorübergehende Ernährung unserer geschwächten oder appetitlosen kleinen Freunde an, bis diese wieder selbstständig fressen.

    Zusammensetzung

    Grünmehl aus Alpengras (75%), Haferflockenmehl, Weizenquellmehl, Lupinenmehl, Apfeltrester, Hefew (0,05%, davon mindestens 60% β-D-Glucane).

    Inhaltsstoffe

    Rohprotein 11.1 %
    Rohfaser 18.3 %
    Rohfett 3.1 %
    Rohasche 6.9%
    Calcium 0.69 %
    Natrium0.14 %
    Phosphor 0.28 %

    Zusatzstoffe pro kg

    Vitamine, Provitamine und chemisch definierte Stoffe mit ähnlicher Wirkung: Vitamin A (3a672a) 20.000 IE, Vitamin D3 (3a671) 800 IE, Vitamin E (3a700) 400 mg, Vitamin C (3a300) 10.000 mg. Spurenelemente: Kupfer (3b405, als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) 5 mg, Selen (3b801, als Natriumselenit) 0,5 mg.

    Fütterungsempfehlung

    Die Zubereitung erfolgt mit lauwarmem Wasser im Mischungsverhältnis 1:1,5 (1 Messlöffel Pulver plus 1,5 Messlöffel Wasser). Ein Messlöffel fasst ca. 3 g Pulver. Der fertige Brei wird häufig selbstständig
    gefressen. Ansonsten kann er auch mit einer Spritze oder Sonde ins Maul verabreicht werden.

    Körpergewicht0,25 kg0,5 kg1,0 kg1,5 kg 2,0 kg
    Tagesmenge12 ml25 ml50 ml75 ml100 ml
    Messlöffel Pulver12468
    Messlöffel Wasser1,536912

    Die Tagesmenge sollte auf 3 bis 5 Mahlzeiten verteilt werden. Die Dauer der Fütterung beträgt 7 Tage bzw. bis zur Genesung.

  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Beschreibung

    Das Tierarzt24 Herbi Care plus ist ein Alleinfuttermittel für pflanzenfressende Heimtiere und Reptilien.

    Kleine Pflanzenfresser sind auf eine ständige Futteraufnahme angewiesen. Bei Zahnproblemen, im Krankheitsfall oder nach einer Operation fressen sie oft schlecht. Für solche Fälle haben Tierärzte Herbi Care plus entwickelt, das als Alleinfutter vorübergehend alle Bedarfe deckt. Es ist mit lebenswichtigen Vitaminen und Spurenelementen angereichert. Sein Alpengrasmehl aus kontrollierter Erzeugung stellt den notwendigen hohen Anteil an Rohfasern sicher. Herbiguard liefert ß-D-Glucane, die das Immunsystem stärken. Für eine Sondenernährung kann die Konsistenz einfach angepasst werden. Auch gut zu wissen: Der geringe Calciumgehalt minimiert das Risiko einer Harnsteinbildung.

    Vorteile

    • therapiebegleiten bei Krankheiten und während der Genesung
    • niedriger Kalziumgehalt minimiert das Risiko der Steinbildung
    • auch mit Standard-Spritzen leicht zu verabreichen 

    Eine gleichmäßige Futteraufnahme ist erforderlich

    Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchilla und Degu haben sehr empfindliche Verdauungsorgane. Sie sind auf eine regelmäßige und gleichmäßige Aufnahme rohfaserreicher Nahrung angewiesen. Unwohlsein oder Erkrankungen können zu Appetitlosigkeit führen und gefährliche Fehlgärungen, Blähungen und Durchfälle verursachen. Herbi Care plus bietet sich als Alleinfuttermittel für die vorübergehende Ernährung unserer geschwächten oder appetitlosen kleinen Freunde an, bis diese wieder selbstständig fressen.

    Zusammensetzung

    Grünmehl aus Alpengras (75%), Haferflockenmehl, Weizenquellmehl, Lupinenmehl, Apfeltrester, Hefew (0,05%, davon mindestens 60% β-D-Glucane).

    Inhaltsstoffe

    Rohprotein 11.1 %
    Rohfaser 18.3 %
    Rohfett 3.1 %
    Rohasche 6.9%
    Calcium 0.69 %
    Natrium0.14 %
    Phosphor 0.28 %

    Zusatzstoffe pro kg

    Vitamine, Provitamine und chemisch definierte Stoffe mit ähnlicher Wirkung: Vitamin A (3a672a) 20.000 IE, Vitamin D3 (3a671) 800 IE, Vitamin E (3a700) 400 mg, Vitamin C (3a300) 10.000 mg. Spurenelemente: Kupfer (3b405, als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) 5 mg, Selen (3b801, als Natriumselenit) 0,5 mg.

    Fütterungsempfehlung

    Die Zubereitung erfolgt mit lauwarmem Wasser im Mischungsverhältnis 1:1,5 (1 Messlöffel Pulver plus 1,5 Messlöffel Wasser). Ein Messlöffel fasst ca. 3 g Pulver. Der fertige Brei wird häufig selbstständig
    gefressen. Ansonsten kann er auch mit einer Spritze oder Sonde ins Maul verabreicht werden.

    Körpergewicht0,25 kg0,5 kg1,0 kg1,5 kg 2,0 kg
    Tagesmenge12 ml25 ml50 ml75 ml100 ml
    Messlöffel Pulver12468
    Messlöffel Wasser1,536912

    Die Tagesmenge sollte auf 3 bis 5 Mahlzeiten verteilt werden. Die Dauer der Fütterung beträgt 7 Tage bzw. bis zur Genesung.

Unsere Empfehlung

Kundenbewertung
Gesund und schmeckt
Mit etwas Wasser zu kleinen Kügelchen geformt, wird es gerne genommen. Das können auch geschwächte Tiere gut aufnehmen. Es hilft auch manchmal bei Durchfall und Inappetenz ein paar kleine Kügelchen zu geben.
Viviane | 30.08.2019 20:55