Alle Kategorien

GTIN: GR-201979
Artikelnummer:

Vetripharm Ingwer

Einzelfuttermittel für Pferde für kräftige Gelenke und Knorpel mit 100 % Ingwer.
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 800 g
      • (15,85€ /1 kg)
      • (16,51€ /1 kg)
    • statt 13,90€
      12,68€
      statt 13,90€
      13,21€
    • 167706
    • 220000056
    • 4260003897021
    • sofort lieferbar 1-2 Tage
      • 2 kg
      • (12,72€ /1 kg)
      • (13,26€ /1 kg)
    • statt 27,90€
      25,45€
      statt 27,90€
      26,51€
    • 167707
    • 220000057
    • 4260003897038
    • lieferbar 3-5 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24 erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    Vetripharm Ingwer

    Beschreibung:

    Ergänzungsfuttermittel für Pferde für kräftige Gelenke und Knorpel mit 100 % Ingwer.

     

    Ingwer (Rhizoma Zingiberis) enthält wertvolle Wirkstoffe wie ätherische Öle, Gingerol und Shagaol, welche den Stoffwechsel in den Gelenken anregen und somit die Geschmeidigkeit des Bewegungsapparats fördern.

     

    Nicht nur bei Schmerzen oder Entzündungen wird Ingwer bei Pferden gerne eingesetzt. Auch zur Unterstützung von Magenproblemen oder schlechtem Immunsystem findet Ingwer seine Anwendung. In erster Linie sind es der hohe Gehalt an Scharf- und Bitterstoffen, die bei Pferden insbesondere den Stoffwechsel der Galle und Verdauung anregen. Bedingt auch dadurch, dass diese Heilpflanze den Kreislauf regelrecht aktiviert. Einige Studien konnten dem Ingwer entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften nachweisen. Daher findet er auch bei Arthrose oder anderen Gelenkproblemen seine Anwendung. Nur einige wenige Gramm (2 Gramm je 100 kg) des granulierten Ingwers, wie im VETRIPHARM INGWER, benötigen Pferde pro Tag. Auch wenn er im Regelfall dem Verdauungsapparat sehr nutzt, sollte Ingwer bei Pferden mit Magenproblemen (Magengeschwüren) eher nicht eingesetzt werden. Produkte wie z.B. EQUIPUR - glykan sind hier deutlich magenschonender und effizienter im Einsatz bei Gelenkbeschwerden.ollten diese immer in Verbindung mit viel Wasser verabreicht bzw. bestenfalls vorab einweicht werden.

    Zusammensetzung:

    Ingwerwurzel (gemahlen).

    Analytische Bestandteile:

    Rohfaser 8,0 %

    Verwendungshinweis:

    Pferde (500 kg): 25 g pro Tag 
    Fohlen, Jungpferde, Ponys: 12 g pro Tag 


    mit dem Futter verabreichen.

    Fütterungsdauer:

    Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung in Form einer vier- bis sechswöchigen Kur erfolgen. Bei Bedarf kann die Fütterungsdauer bis zu 3 Monate betragen.  

    Hinweis:

    Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) besteht bei diesem Produkt wegen einem Kräuteranteil über 3% eine empfohlene Karenzzeit (von der letzten Anwendung des Produktes bis zum Einsatz auf dem Turnier) von 48 h.

     
  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Vetripharm Ingwer

    Beschreibung:

    Ergänzungsfuttermittel für Pferde für kräftige Gelenke und Knorpel mit 100 % Ingwer.

     

    Ingwer (Rhizoma Zingiberis) enthält wertvolle Wirkstoffe wie ätherische Öle, Gingerol und Shagaol, welche den Stoffwechsel in den Gelenken anregen und somit die Geschmeidigkeit des Bewegungsapparats fördern.

     

    Nicht nur bei Schmerzen oder Entzündungen wird Ingwer bei Pferden gerne eingesetzt. Auch zur Unterstützung von Magenproblemen oder schlechtem Immunsystem findet Ingwer seine Anwendung. In erster Linie sind es der hohe Gehalt an Scharf- und Bitterstoffen, die bei Pferden insbesondere den Stoffwechsel der Galle und Verdauung anregen. Bedingt auch dadurch, dass diese Heilpflanze den Kreislauf regelrecht aktiviert. Einige Studien konnten dem Ingwer entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften nachweisen. Daher findet er auch bei Arthrose oder anderen Gelenkproblemen seine Anwendung. Nur einige wenige Gramm (2 Gramm je 100 kg) des granulierten Ingwers, wie im VETRIPHARM INGWER, benötigen Pferde pro Tag. Auch wenn er im Regelfall dem Verdauungsapparat sehr nutzt, sollte Ingwer bei Pferden mit Magenproblemen (Magengeschwüren) eher nicht eingesetzt werden. Produkte wie z.B. EQUIPUR - glykan sind hier deutlich magenschonender und effizienter im Einsatz bei Gelenkbeschwerden.ollten diese immer in Verbindung mit viel Wasser verabreicht bzw. bestenfalls vorab einweicht werden.

    Zusammensetzung:

    Ingwerwurzel (gemahlen).

    Analytische Bestandteile:

    Rohfaser 8,0 %

    Verwendungshinweis:

    Pferde (500 kg): 25 g pro Tag 
    Fohlen, Jungpferde, Ponys: 12 g pro Tag 


    mit dem Futter verabreichen.

    Fütterungsdauer:

    Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung in Form einer vier- bis sechswöchigen Kur erfolgen. Bei Bedarf kann die Fütterungsdauer bis zu 3 Monate betragen.  

    Hinweis:

    Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) besteht bei diesem Produkt wegen einem Kräuteranteil über 3% eine empfohlene Karenzzeit (von der letzten Anwendung des Produktes bis zum Einsatz auf dem Turnier) von 48 h.

     

Unsere Empfehlung