Alle Kategorien

GTIN: gr-165526
Artikelnummer:

Trovet Renal & Oxalate (RID) Nassfutter Hund

Diätfuttermittel für ausgewachsene Hunde mit Niereninsuffizienz oder Harnkristallen
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 400 g
      • (6,19€ /1 kg)
      • (6,45€ /1 kg)
    • statt 2,69€
      2,48€
      statt 2,69€
      2,58€
    • 161915
    • 680000012
    • 8716811000888
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    Trovet Renal & Oxalate (RID) Nassfutter Hund


    Indikationen

    • Chronische Nierenerkrankung (Niereninsuffizienz)
    • Urolithiasis mit Urat-, Zystin- oder Oxalatkristallen

    Kontraindikationen

    • Tiere in der Wachstumsphase (Welpen)
    • Trächtigkeit, Laktation
    • Harnkristalle, die aus Struvit bestehen

    Beschreibung

    • Unterstützt die Niere bei der Regulation des Wasser- und Elektrolythaushalts im Blut sowie bei der Ausscheidung von Stoffwechselprodukten
    • Geringer Proteingehalt und hohe biologische Wertigkeit der Proteine führt zu einer Entlastung der Niere
    • Reduzierter Phosphorgehalt für einen ausgewogenen Calciumspiegel
    • Harnalkalisierung (Prävention von Kristallen)
    • Kalium-Zitrat Zusatz (Bindung von Calcium an Zitrat, so dass sich keine Calcium-Oxalat-Kristalle bilden)

    Eine Niereninsuffizienz ist gekennzeichnet durch eine gestörte Filterfunktion sowie durch Störungen des Elektrolythaushalts. Hinzu kommt ein hoher Harnstoffgehalt im Blut, der durch unzureichenden Stoffwechsel der Proteine entsteht und nur schlecht ausgeschieden wird. Vermehrter Harnstoff bewirkt eine Schädigung der Magen-Schleimhaut und vergiftet den Körper. Die hohe biologische Wertigkeit der enthaltenen Proteine führt zu einer geringen Restmenge an Aminosäuren und damit zu geringerer Harnstoffproduktion, während der generell niedrige Proteingehalt die Niere entlastet. Der reduzierte Phosphorgehalt führt zu einem ausgeglichenen Calciumspiegel, so wird der Abbau von Calcium aus den Knochen beschränkt.en Stau in der Blase führt, die im schlimmsten Fall sogar platzen kann. Solche Zustände sind für das Tier äußerst schmerzhaft und müssen sofort durch den Tierarzt behandelt werden.

    Zusammensetzung

    Schwein, Huhn, Reis, Sonnenblumenöl, Fisch, Vitamine und Spurenelemente, Dextrose, Weizenkleie, Natriumchlorid

    Analytische Bestandteile

    Rohprotein8 %
    Rohfett 6 %
    Rohasche1,3%
    Rohfaser 0,4 %
    Feuchtigkeit 76 %
    Kohlenhydrate8,3 %
    Vitamin A1.200 I.E.
    Vitamin D3150 I.E.
    Vitamin E100 mg
    Kalzium 0,10 %
    Phosphor0,10 %
    Natrium 0,20 %
    Kalium0,20 %
    Mangan1,5 mg
    Kaliumcitrat700 mg
    Alpha-Linolsäure0,03 %
    Energie (ME)4,5 MJ
    Energie (ME)1081 kcal/kg

    Fütterungsempfehlung

    Anwendungshinweis:

    Die empfohlene Anwendungsdauer liegt anfänglich bei bis zu 6 Monaten. Nach Rücksprache mit dem Tierarzt kann Renal & Oxalate lebenslang gefüttert werden.

    Fütterungsempfehlung pro Tag: 

     
    Körpergewicht kgFütterungsmenge (Min-Max)
    5 kg310-380g
    10 kg520-630g
    20 kg835-1020g
    30 kg1170-1435g
    40 kg1465-1780g
    50 kg1730-2100g
    60 kg1970-2415g
  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Trovet Renal & Oxalate (RID) Nassfutter Hund


    Indikationen

    • Chronische Nierenerkrankung (Niereninsuffizienz)
    • Urolithiasis mit Urat-, Zystin- oder Oxalatkristallen

    Kontraindikationen

    • Tiere in der Wachstumsphase (Welpen)
    • Trächtigkeit, Laktation
    • Harnkristalle, die aus Struvit bestehen

    Beschreibung

    • Unterstützt die Niere bei der Regulation des Wasser- und Elektrolythaushalts im Blut sowie bei der Ausscheidung von Stoffwechselprodukten
    • Geringer Proteingehalt und hohe biologische Wertigkeit der Proteine führt zu einer Entlastung der Niere
    • Reduzierter Phosphorgehalt für einen ausgewogenen Calciumspiegel
    • Harnalkalisierung (Prävention von Kristallen)
    • Kalium-Zitrat Zusatz (Bindung von Calcium an Zitrat, so dass sich keine Calcium-Oxalat-Kristalle bilden)

    Eine Niereninsuffizienz ist gekennzeichnet durch eine gestörte Filterfunktion sowie durch Störungen des Elektrolythaushalts. Hinzu kommt ein hoher Harnstoffgehalt im Blut, der durch unzureichenden Stoffwechsel der Proteine entsteht und nur schlecht ausgeschieden wird. Vermehrter Harnstoff bewirkt eine Schädigung der Magen-Schleimhaut und vergiftet den Körper. Die hohe biologische Wertigkeit der enthaltenen Proteine führt zu einer geringen Restmenge an Aminosäuren und damit zu geringerer Harnstoffproduktion, während der generell niedrige Proteingehalt die Niere entlastet. Der reduzierte Phosphorgehalt führt zu einem ausgeglichenen Calciumspiegel, so wird der Abbau von Calcium aus den Knochen beschränkt.en Stau in der Blase führt, die im schlimmsten Fall sogar platzen kann. Solche Zustände sind für das Tier äußerst schmerzhaft und müssen sofort durch den Tierarzt behandelt werden.

    Zusammensetzung

    Schwein, Huhn, Reis, Sonnenblumenöl, Fisch, Vitamine und Spurenelemente, Dextrose, Weizenkleie, Natriumchlorid

    Analytische Bestandteile

    Rohprotein8 %
    Rohfett 6 %
    Rohasche1,3%
    Rohfaser 0,4 %
    Feuchtigkeit 76 %
    Kohlenhydrate8,3 %
    Vitamin A1.200 I.E.
    Vitamin D3150 I.E.
    Vitamin E100 mg
    Kalzium 0,10 %
    Phosphor0,10 %
    Natrium 0,20 %
    Kalium0,20 %
    Mangan1,5 mg
    Kaliumcitrat700 mg
    Alpha-Linolsäure0,03 %
    Energie (ME)4,5 MJ
    Energie (ME)1081 kcal/kg

    Fütterungsempfehlung

    Anwendungshinweis:

    Die empfohlene Anwendungsdauer liegt anfänglich bei bis zu 6 Monaten. Nach Rücksprache mit dem Tierarzt kann Renal & Oxalate lebenslang gefüttert werden.

    Fütterungsempfehlung pro Tag: 

     
    Körpergewicht kgFütterungsmenge (Min-Max)
    5 kg310-380g
    10 kg520-630g
    20 kg835-1020g
    30 kg1170-1435g
    40 kg1465-1780g
    50 kg1730-2100g
    60 kg1970-2415g

Unsere Empfehlung