Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Trovet Intestinal Ente-Kartoffel (DPD) Trockenfutter

Diätfuttermittel für Hunde mit Magen-Darm-Problemen und Futtermittelunverträglichkeiten
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Lieferzeit ?
680000019
3 kg
20,50€
19,10€
  • 6,37€/kg
  • 3 kg
    20,50€
    19,10€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 6,37€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    680000020
    10 kg
    53,50€
    51,36€
  • 5,14€/kg
  • 10 kg
    53,50€
    51,36€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 5,14€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Trovet Intestinal Ente-Kartoffel (DPD) Trockenfutter Hund

     


    Beschreibung:

    Diätfuttermittel für Hunde mit Magen-Darm-Problemen und Futtermittelunverträglichkeiten

    Indikationen:

    - Magen-Darm-Störungen
    - Durchfall, Darmentzündungen (akut und chronisch)
    - Futtermittelallergien oder -intoleranzen
    - Tiere in der Wachstumsphase (Welpen, außer bei sehr großen Rassen)

    Kontraindikationen:

    - Überempfindlichkeit gegenüber Entenprotein
    - Hepatische Enzephalopathie
    - Hyperlipidämie
    - Adipositas, Pankreatitis
    - Niereninsuffizienz
    - Welpen sehr großer Rassen unter 12 Monate


    - Hypoallergenes Futter auf Basis einer Protein- und einer Kohlenhydratquelle (Ente und Kartoffel)
    - Oligosaccharide fördern eine gesunde Darmflora
    - Verhindert Futtermittelallergien und -intoleranzen in Form von Hautveränderungen (Juckreiz, Entzündungen) oder Magen-Darm-  Störungen (Durchfall, Erbrechen)
    - Auch bei Magen-Darm-Problemen anderen Ursprungs zu empfehlen

    Intestinal ist ein Alleinfutter für Hunde mit einem sensiblem Magen-Darm-Trakt. Es ist ein hochverdauliches Futtermittel mit Ente als Proteinquelle und Kartoffel als Kohlenhydratquelle. Bei Magen-Darm-Problemen kommt es auch auf die richtige Zusammensetzung der Faserstoffe an. Fructo- und Mannanoligosaccharide sind fermentierbare Fasern, die als Nahrung für "gute" Darmbakterien eine große Bedeutung haben. Sie binden aber genauso wie die nicht fermentierbaren Fasern Wasser und wirken so gegen Verstopfungen und Durchfall. Weiterhin binden alle Fasern Giftstoffe, die sich im Darm befinden z.B. Stoffwechselprodukte von Bakterien bei Infektionen, die u.a. Erbrechen und Durchfall auslösen können.

    Zusammensetzung:

    Produkte pflanzlichen Ursprungs (Kartoffel,Inulin), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Entenfleischmehl), Öle und Fette (Sonnenblumenöl, Geflügelfett, Leinöl), Mineralien, Hefe

    Analytische Bestandteile:

    Rohprotein 22%, Rohfett 16%, Rohasche 6,5%, Rohfaser 2,5%, Feuchtigkeit 8%, Kohlenhydrate 45%, Vitamin A 15.000 IE, Vitamin D3 1.000 IE, Vitamin C 100 mg, Vitamin E 150 mg, Kalzium 1,3%, Phosphor 1%, Natrium 0,35%, Kalium 0,80%, Zink 110 mg, Jod 2 mg, Linolsäure 3,8%, Eisen 100 mg, Alpha-Linolensäure 0,60%, Energie (ME) 15,5 MJ, Energie (ME) 3708 kcal (pro kg)

    Fütterungsempfehlung:

    Anwendungshinweis:
    Die empfohlenen Anwendungsdauer für Intestinal liegt anfänglich bei 3-12 Wochen. Nach Rücksprache mit dem Tierarzt kann Intestinal lebenslang gefüttert werden.

    Fütterungsempfehlung pro Tag
    Körpergewicht kgFütterungsmenge (Min-Max)
    5kg 90-115g
    10kg 155-185g
    20kg 245-300g
    30kg 340-420g
    40kg 430-520g
    50kg 505-615g
    60kg 575-705g

    *Dosierungsempfehlung für Welpen: 25%-75% des Endgewichtes: 1,6-fache Futtermenge, 75%-100% des Endgewichtes: 1,3-fache Futtermenge

     

    Trovet Intestinal Ente-Kartoffel (DPD) Trockenfutter Hund

     


    Beschreibung:

    Diätfuttermittel für Hunde mit Magen-Darm-Problemen und Futtermittelunverträglichkeiten

    Indikationen:

    - Magen-Darm-Störungen
    - Durchfall, Darmentzündungen (akut und chronisch)
    - Futtermittelallergien oder -intoleranzen
    - Tiere in der Wachstumsphase (Welpen, außer bei sehr großen Rassen)

    Kontraindikationen:

    - Überempfindlichkeit gegenüber Entenprotein
    - Hepatische Enzephalopathie
    - Hyperlipidämie
    - Adipositas, Pankreatitis
    - Niereninsuffizienz
    - Welpen sehr großer Rassen unter 12 Monate


    - Hypoallergenes Futter auf Basis einer Protein- und einer Kohlenhydratquelle (Ente und Kartoffel)
    - Oligosaccharide fördern eine gesunde Darmflora
    - Verhindert Futtermittelallergien und -intoleranzen in Form von Hautveränderungen (Juckreiz, Entzündungen) oder Magen-Darm-  Störungen (Durchfall, Erbrechen)
    - Auch bei Magen-Darm-Problemen anderen Ursprungs zu empfehlen

    Intestinal ist ein Alleinfutter für Hunde mit einem sensiblem Magen-Darm-Trakt. Es ist ein hochverdauliches Futtermittel mit Ente als Proteinquelle und Kartoffel als Kohlenhydratquelle. Bei Magen-Darm-Problemen kommt es auch auf die richtige Zusammensetzung der Faserstoffe an. Fructo- und Mannanoligosaccharide sind fermentierbare Fasern, die als Nahrung für "gute" Darmbakterien eine große Bedeutung haben. Sie binden aber genauso wie die nicht fermentierbaren Fasern Wasser und wirken so gegen Verstopfungen und Durchfall. Weiterhin binden alle Fasern Giftstoffe, die sich im Darm befinden z.B. Stoffwechselprodukte von Bakterien bei Infektionen, die u.a. Erbrechen und Durchfall auslösen können.

    Zusammensetzung:

    Produkte pflanzlichen Ursprungs (Kartoffel,Inulin), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Entenfleischmehl), Öle und Fette (Sonnenblumenöl, Geflügelfett, Leinöl), Mineralien, Hefe

    Analytische Bestandteile:

    Rohprotein 22%, Rohfett 16%, Rohasche 6,5%, Rohfaser 2,5%, Feuchtigkeit 8%, Kohlenhydrate 45%, Vitamin A 15.000 IE, Vitamin D3 1.000 IE, Vitamin C 100 mg, Vitamin E 150 mg, Kalzium 1,3%, Phosphor 1%, Natrium 0,35%, Kalium 0,80%, Zink 110 mg, Jod 2 mg, Linolsäure 3,8%, Eisen 100 mg, Alpha-Linolensäure 0,60%, Energie (ME) 15,5 MJ, Energie (ME) 3708 kcal (pro kg)

    Fütterungsempfehlung:

    Anwendungshinweis:
    Die empfohlenen Anwendungsdauer für Intestinal liegt anfänglich bei 3-12 Wochen. Nach Rücksprache mit dem Tierarzt kann Intestinal lebenslang gefüttert werden.

    Fütterungsempfehlung pro Tag
    Körpergewicht kgFütterungsmenge (Min-Max)
    5kg 90-115g
    10kg 155-185g
    20kg 245-300g
    30kg 340-420g
    40kg 430-520g
    50kg 505-615g
    60kg 575-705g

    *Dosierungsempfehlung für Welpen: 25%-75% des Endgewichtes: 1,6-fache Futtermenge, 75%-100% des Endgewichtes: 1,3-fache Futtermenge

     

    Hersteller TROVET