Alle Kategorien

GTIN:
Artikelnummer:

Tierarzt24 Vet Diet Urinary Nassfutter Katze

Diät-Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen und zur Verringerung von Struvitstein-Rezidiven.
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4 % Rabatt
jederzeit kündbar
      • 85 g
      • (13,05 € /1 kg)
      • (13,60 € /1 kg)
    • 1,11 €
      1,16 €
    • 173073
    • 990000933
    • 4030996258228
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0,00 - 279,99 €19,00 €
Österreich0,00 - 49,99 €9,99 €
Österreich50,00 - 99,99 €6,50 €
Österreich> 100,00 €3,00 €

LandBestellgewichtVersandkosten
Schweizje 28 kg19,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

Schweiz: Alle wichtigen Informationen zur Postsendung in die Schweiz finden Sie hier.

  • Beschreibung

    Urinary eignet sich für Katzen mit Struvit-Harnsteinen oder Erkrankungen der unteren Harnwege: Es unterstützt die diätetische Auflösung von Struvitsteinen bzw. verringert das Risiko ihres erneuten Auftretens durch Harnansäuerung (Ziel-pH 6,1) und einen mäßig reduzierten Magnesium- und Phosphorgehalt. Zur Steigerung des Harnvolumens sollte frisches Trinkwasser immer zur Verfügung stehen. Omega-3-Fettsäuren und Antioxidanzien können helfen, Entzündungsreaktionen zu regulieren und die Blasenschleimhaut zu schützen.

     

    Vorteile

    • Unterstützt die Harnwege – ein angepasster Protein- und Mineralstoffgehalt verringert die Konzentration der steinbildenden Ionen im Harn
    • Moderat harnsäuernd – stellt den Urin pH im leicht sauren Milieu ein (unter 6,5). Dies verbessert die Löslichkeit von Struvit
    • Struvit-Auflösung – kann bei ausschließlicher Fütterung Struvitsteine und -kristalle innerhalb von 5-12 Wochen auflösen

     

    Zusammensetzung

    Huhn (68 %; Herzen, Mägen, Leber, Fleisch, Fett), Möhren (2 %), Mineralstoffe (1 %), Lachsöl (0,5 %)

     


    Umsetzbare Energie

    3,83 MJ (916 kcal)/kg

     

    Zusatzstoffe pro kg* 

    Vitamine, Provitamine und chemisch definierte Stoffe mit ähnlicher Wirkung: Vitamin D₃ (3a671) 200 IE, Vitamin E (3a700) 20 mg, Taurin (3a370) 1.500 mg, Spurenelemente: Zink (3b605; als Zink sulfat, Monohydrat) 25 mg, Mangan (3b503; als Mangan(II) Sulfat, Monohydrat) 1,4 mg, Kupfer (3b405; als Kupfer(II)-Sulfat, Pentahydrat) 1 mg, Iod (3b202; als Calciumiodat, wasserfrei) 0,75 mg. Aminosäuren: DL-Methionin (3c301) 2.000 mg

     

    Analytische Bestandteile

    Rohprotein11%
    Rohfett4.8%
    Rohfaser0.3%
    Rohasche2.5%
    Feuchte80.0%
    Calcium0.22%
    Phosphor0.2%
    Natrium0.21%
    Kalium0.23%
    Magnesium0.015%
    Chlorid0.25%
    Schwefel0.2%
    Omega-3-Fettsäuren0.2%

     

    Fütterungsempfehlung


    Gewicht in kgFuttermenge in g pro Tag
    2130-174
    3171-228
    4207-276
    5241-321
    6272-363
    7302-402
    8330-440


    Die Futtermenge ist abhängig von z.B. Alter, Rasse und Aktivität der Katze. Bei Zimmertemperatur füttern. Frisches Wasser unbegrenzt zur Verfügung stellen. Die Fütterungsdauer beträgt zur Auflösung von Struvit-Harnsteinen fünf bis zwölf Wochen, zur Verringerung von Rezidiven zunächst bis zu sechs Monate. 


    Lagerungshinweis: Trocken und bei Raumtemperatur lagern. Nach Anbruch im Kühlschrank lagern und innerhalb von max. 24 Stunden verbrauchen.


    Hinweis:

    Harnuntersättigende Eigenschaften in Bezug auf Struvit und harnsäuernde Eigenschaften. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Urinary eignet sich für Katzen mit Struvit-Harnsteinen oder Erkrankungen der unteren Harnwege: Es unterstützt die diätetische Auflösung von Struvitsteinen bzw. verringert das Risiko ihres erneuten Auftretens durch Harnansäuerung (Ziel-pH 6,1) und einen mäßig reduzierten Magnesium- und Phosphorgehalt. Zur Steigerung des Harnvolumens sollte frisches Trinkwasser immer zur Verfügung stehen. Omega-3-Fettsäuren und Antioxidanzien können helfen, Entzündungsreaktionen zu regulieren und die Blasenschleimhaut zu schützen.

     

    Vorteile

    • Unterstützt die Harnwege – ein angepasster Protein- und Mineralstoffgehalt verringert die Konzentration der steinbildenden Ionen im Harn
    • Moderat harnsäuernd – stellt den Urin pH im leicht sauren Milieu ein (unter 6,5). Dies verbessert die Löslichkeit von Struvit
    • Struvit-Auflösung – kann bei ausschließlicher Fütterung Struvitsteine und -kristalle innerhalb von 5-12 Wochen auflösen

     

    Zusammensetzung

    Huhn (68 %; Herzen, Mägen, Leber, Fleisch, Fett), Möhren (2 %), Mineralstoffe (1 %), Lachsöl (0,5 %)

     


    Umsetzbare Energie

    3,83 MJ (916 kcal)/kg

     

    Zusatzstoffe pro kg* 

    Vitamine, Provitamine und chemisch definierte Stoffe mit ähnlicher Wirkung: Vitamin D₃ (3a671) 200 IE, Vitamin E (3a700) 20 mg, Taurin (3a370) 1.500 mg, Spurenelemente: Zink (3b605; als Zink sulfat, Monohydrat) 25 mg, Mangan (3b503; als Mangan(II) Sulfat, Monohydrat) 1,4 mg, Kupfer (3b405; als Kupfer(II)-Sulfat, Pentahydrat) 1 mg, Iod (3b202; als Calciumiodat, wasserfrei) 0,75 mg. Aminosäuren: DL-Methionin (3c301) 2.000 mg

     

    Analytische Bestandteile

    Rohprotein11%
    Rohfett4.8%
    Rohfaser0.3%
    Rohasche2.5%
    Feuchte80.0%
    Calcium0.22%
    Phosphor0.2%
    Natrium0.21%
    Kalium0.23%
    Magnesium0.015%
    Chlorid0.25%
    Schwefel0.2%
    Omega-3-Fettsäuren0.2%

     

    Fütterungsempfehlung


    Gewicht in kgFuttermenge in g pro Tag
    2130-174
    3171-228
    4207-276
    5241-321
    6272-363
    7302-402
    8330-440


    Die Futtermenge ist abhängig von z.B. Alter, Rasse und Aktivität der Katze. Bei Zimmertemperatur füttern. Frisches Wasser unbegrenzt zur Verfügung stellen. Die Fütterungsdauer beträgt zur Auflösung von Struvit-Harnsteinen fünf bis zwölf Wochen, zur Verringerung von Rezidiven zunächst bis zu sechs Monate. 


    Lagerungshinweis: Trocken und bei Raumtemperatur lagern. Nach Anbruch im Kühlschrank lagern und innerhalb von max. 24 Stunden verbrauchen.


    Hinweis:

    Harnuntersättigende Eigenschaften in Bezug auf Struvit und harnsäuernde Eigenschaften. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Unsere Empfehlung