Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Ungezieferschutz & Antiparasitika für Katzen

Bayer Advantage 40 Katze

Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Katzen. ...

24,25€ 16,61€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Bayer Advantage 80 Katze

Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls bei Katzen. ...

26,45€ 18,31€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Bayer Droncit Spot on Pipetten

Zur Behandlung von Bandwurminfektionen der Katze ...

13,99€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Bayer Droncit Tabletten

Bandwurmmittel für Hunde und Katzen. ...

ab 9,99€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Flevox Spot on Lösung für Katzen

Flevox ist eine neue Pipette zur Behandlung von Floh- und Zeckenbefall bei Katzen. ...

ab 2,50€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Merial Frontline Spot on Katze

Gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. ...

ab 14,98€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Merial Frontline Spray

Gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. ...

ab 14,28€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Novartis Program Suspension für Katzen 133 mg

7%-ige Suspension zur Kontrolle und Vorbeugung des Flohbefalls bei Katzen ...

42,39€

inkl. MwSt

zzgl. Liefer- und Versandkosten

Antiparasitika für Katzen zur direkten Anwendung

Eine regelmäßige Anwendung mit Antiparasitika bewirkt einen sicheren und effektiven Schutz vor Zecken, Flöhen oder Milben. Diese Parasiten sind nicht nur lästig für die Katze, sondern können auch lebensgefährliche Krankheiten auslösen. Hinzukommt, dass einige Krankheiten wie FSME und Borreliose auch auf den Menschen übertragbar sind. Ob Flöhe oder Zecken bei Katzen – in unserem Online-Shop erhalten Sie eine Vielzahl zuverlässiger Antiparasitika für Ihr Haustier. Sämtliche Mittel können direkt am Tier angewendet werden und sind gut verträglich.

Wirksamer Zeckenschutz für Katzen

Zecken sind vor allem zwischen den Monaten April und Oktober aktiv, können aber, je nach Temperatur, auch außerhalb dieser Saison zum Problem werden. Auch wenn Freigänger-Katzen nicht so oft wie Hunde von Zecken befallen werden, sollten Sie sie regelmäßig auf Zeckenbefall untersuchen. Neben leichten Symptomen, wie Juckreiz und Hautrötungen, können Zecken auch Krankheiten wie z.B. Borreliose oder FSME übertragen.

Borreliose bei Katzen äußert sich u.a durch folgende Symptome: Appetitlosigkeit, Fieber, Lahmheit. Sie treten oft erst mehrere Wochen nach dem Zeckenbefall auf und werden daher nicht immer mit dem Parasit in Verbindung gebracht. Außerdem handelt es sich um eher unspezifische Symptome, die sich nicht genau einer Krankheit zuordnen lassen. Neben einer Schädigung der Gelenke wirkt sich die Borreliose bei Katzen im schlimmsten Fall auf das zentrale Nervensystem aus.

Es gibt zwar für Katzen keinen Impfstoff gegen FSME und Borreliose, ein Antiparasitika schützt Ihre Katze jedoch vor dem Zeckenbiss. Dank der Spot-On-Präparate müssen Sie den Zeckenschutz lediglich an einer Stelle am Nacken auftragen, das Mittel verteilt sich von dort aus über den gesamten Körper. Die Zecke wird damit noch vor dem Biss getötet, sodass keine Krankheitserreger mehr übertragen werden können.

Antiparasitika – Katzen vor Flöhen und Milben schützen

Milben und Flöhe mögen zwar winzig klein sein, umso größer ist allerdings die Plage für Katze und Katzenbesitzer, wenn sich diese Parasiten rasend schnell ausbreiten und für Juckreiz und Allergien sorgen. Ein Befall durch Milben oder Flöhe ist an der Katze leicht erkennbar: Flöhe durch den schwarzen Flohkot im Fell, Milben, indem Sie die Katze auf einem hellen Untergrund bürsten und die kleinen Tierchen dabei herunterfallen.

In unserem Angebot an Antiparasitika für Katzen finden Sie sowohl Spot-on-Produkte zum leichten Auftragen an einer Körperstelle als auch Puder und Spray. Das Flohschutzspray eignet sich nicht nur für die Bekämpfung der Parasiten auf der Katze, sondern auch um beliebte Aufenthaltsorte der Katze von Flöhen zu befreien, z.B. auf Polstermöbeln oder Teppichen.