Alle Kategorien

GTIN: GR-201037
Artikelnummer:

Royal Canin VET DIET Urinary S/O Häppchen in Soße Katze

Royal Canin VET DIET URINARY S/O ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen bzw. zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven durch harnsäuernde Eigenschaften und einen geringen Magnesiumgehalt. 
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 85 g
      • (10,56€ /1 kg)
      • (11,00€ /1 kg)
    • statt 1,00€
      0,95€
      statt 1,00€
      0,99€
    • 167058
    • 333000172
    • 9003579019207
    • 14 Tage
Mengenstaffel
12+48+96+192+
0,87€0,84€0,81€0,77€
Mengenstaffel
12+48+96+192+
0,91€0,88€0,84€0,80€

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    Royal Canin VET DIET URINARY S/O ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen bzw. zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven durch harnsäuernde Eigenschaften und einen geringen Magnesiumgehalt.

     

    Vorteile

    • Idiopathische Zystitis
      Dank des hohen Wassergehalts von Feuchtnahrung begünstigt URINARY S/O die Harnverdünnung. Da in fast 64 % der Fälle von FLUTD eine idiopathische Zystitis die Ursache ist, sollte bei wiederkehrender Zystitis Feuchtnahrung bevorzugt werden.
    • Stuvitsteinauflösung
      Unterstützt die Auflösung von Struvitkristallen/-steinen.
    • Niedriger RSS-Wert
      Durch einen untersättigten Urin entsteht ein für die Entwicklung von Kristallen ungünstiges Milieu. Der Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatkristallen kann so vorgebeugt werden.
    • Harnverdünnung
      Die Urinverdünnung reduziert das Risiko für die Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen. Durch das größere Harnvolumen wird die regelmäßige Blasenspülung unterstützt.

     

    Anwendungsbereich

    • Struvit-Urolithiasis: Auflösung und Prophylaxe
    • Kalziumoxalat-Urolithiasis: Prophylaxe
    • Feline idiopathische Zystitis

     

    Nicht geeignet bei

    • chronischer Niereninsuffizienz
    • Herzerkrankungen  (bei empfohlener Natriumrestriktion)
    • Einsatz von harnansäuernde Stoffen
    • Wachstum
    • Trächtigkeit
    • Säugezeit

     

    Zusammensetzung

    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Getreide, pflanzliche Eiweißextrakte, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Öle und Fette, Zucker

     

    Zusatzstoffe pro kg

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D3: 225 IE, E1 (Eisen): 3 mg, E2 (Jod): 0,25 mg, E4 (Kupfer): 2 mg, E5 (Mangan): 1 mg, E6 (Zink): 10 mg

    Technologische Zusatzstoffe: (Säureregulator) Natrium-Bisulfat: 0,5 g.

     

    Analytische Bestandteile


    Protein

    10 %

    Fettgehalt

    3,5 %

    Rohasche

    1,8 %

    Rohfaser

    1 %

    Feuchtigkeit

    80 %

    Taurin (insgesamt) 

    0,1 %

    Kalzium

    0,22 %

    Phosphor

    0,19 %

    Natrium

    0,3 5

    Magnesium

    0,012 %

    Kalium

    0,18 %

    Chlorid

    0,42 %

    Schwefel

    0,17 %

     

    Harnsäuernde Stoffe: Kalziumsulfat: 0,25 % - DL-Methionin: 0,03 %

     

    Fütterungsempfehlung

     

    Katzengewicht in kg

     

    Mager

     

    Normal

     

    Übergewichtig

     Gramm   Frischebeutel   GrammFrischebeutel Gramm Frischebeutel

    2

    17021401 ½1101 ½

    2,5

    1951652130

    3

    2252 ½18521502

    3,5

    25032101652

    4

    27532302 ½1852

    4,5

    3002503200

    5

    320427032152 ½

    5,5

    3454285230

    6

    3653053 ½2453

    6,5

    39032542603

    7

    410534042753
    7,543053604285

    8

    450375300

    8,5

    470390315

    9

    490641053254

    9,5

    510642553404

    10

    525644053504

     

    URINARY S/O ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen und zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven durch harnsäuernde Eigenschaften und einen niedrigen Magnesiumgehalt.
    EMPFEHLUNGEN: Es wird empfohlen, den Rat eines Tierarztes vorab und bei längerer Anwendung in regelmäßigen Abständen einzuholen. URINARY S/O 5 bis 12 Wochen zur Auflösung von Struvitsteinen füttern, bis zu 6 Monaten zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven. Dann sollte die Katze dem Tierarzt regelmäßig vorgestellt werden, um über eine lebenslange Gabe zu entscheiden. Frisches Wasser sollte immer zur freien Verfügung stehen. 
    BEMERKUNG: Bei älteren Katzen wird empfohlen vor dem Einsatz einer neuen Diätnahrung die Nierenfunktion zu prüfen.

     

     

  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Royal Canin VET DIET URINARY S/O ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen bzw. zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven durch harnsäuernde Eigenschaften und einen geringen Magnesiumgehalt.

     

    Vorteile

    • Idiopathische Zystitis
      Dank des hohen Wassergehalts von Feuchtnahrung begünstigt URINARY S/O die Harnverdünnung. Da in fast 64 % der Fälle von FLUTD eine idiopathische Zystitis die Ursache ist, sollte bei wiederkehrender Zystitis Feuchtnahrung bevorzugt werden.
    • Stuvitsteinauflösung
      Unterstützt die Auflösung von Struvitkristallen/-steinen.
    • Niedriger RSS-Wert
      Durch einen untersättigten Urin entsteht ein für die Entwicklung von Kristallen ungünstiges Milieu. Der Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatkristallen kann so vorgebeugt werden.
    • Harnverdünnung
      Die Urinverdünnung reduziert das Risiko für die Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen. Durch das größere Harnvolumen wird die regelmäßige Blasenspülung unterstützt.

     

    Anwendungsbereich

    • Struvit-Urolithiasis: Auflösung und Prophylaxe
    • Kalziumoxalat-Urolithiasis: Prophylaxe
    • Feline idiopathische Zystitis

     

    Nicht geeignet bei

    • chronischer Niereninsuffizienz
    • Herzerkrankungen  (bei empfohlener Natriumrestriktion)
    • Einsatz von harnansäuernde Stoffen
    • Wachstum
    • Trächtigkeit
    • Säugezeit

     

    Zusammensetzung

    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Getreide, pflanzliche Eiweißextrakte, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Öle und Fette, Zucker

     

    Zusatzstoffe pro kg

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D3: 225 IE, E1 (Eisen): 3 mg, E2 (Jod): 0,25 mg, E4 (Kupfer): 2 mg, E5 (Mangan): 1 mg, E6 (Zink): 10 mg

    Technologische Zusatzstoffe: (Säureregulator) Natrium-Bisulfat: 0,5 g.

     

    Analytische Bestandteile


    Protein

    10 %

    Fettgehalt

    3,5 %

    Rohasche

    1,8 %

    Rohfaser

    1 %

    Feuchtigkeit

    80 %

    Taurin (insgesamt) 

    0,1 %

    Kalzium

    0,22 %

    Phosphor

    0,19 %

    Natrium

    0,3 5

    Magnesium

    0,012 %

    Kalium

    0,18 %

    Chlorid

    0,42 %

    Schwefel

    0,17 %

     

    Harnsäuernde Stoffe: Kalziumsulfat: 0,25 % - DL-Methionin: 0,03 %

     

    Fütterungsempfehlung

     

    Katzengewicht in kg

     

    Mager

     

    Normal

     

    Übergewichtig

     Gramm   Frischebeutel   GrammFrischebeutel Gramm Frischebeutel

    2

    17021401 ½1101 ½

    2,5

    1951652130

    3

    2252 ½18521502

    3,5

    25032101652

    4

    27532302 ½1852

    4,5

    3002503200

    5

    320427032152 ½

    5,5

    3454285230

    6

    3653053 ½2453

    6,5

    39032542603

    7

    410534042753
    7,543053604285

    8

    450375300

    8,5

    470390315

    9

    490641053254

    9,5

    510642553404

    10

    525644053504

     

    URINARY S/O ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen und zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven durch harnsäuernde Eigenschaften und einen niedrigen Magnesiumgehalt.
    EMPFEHLUNGEN: Es wird empfohlen, den Rat eines Tierarztes vorab und bei längerer Anwendung in regelmäßigen Abständen einzuholen. URINARY S/O 5 bis 12 Wochen zur Auflösung von Struvitsteinen füttern, bis zu 6 Monaten zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven. Dann sollte die Katze dem Tierarzt regelmäßig vorgestellt werden, um über eine lebenslange Gabe zu entscheiden. Frisches Wasser sollte immer zur freien Verfügung stehen. 
    BEMERKUNG: Bei älteren Katzen wird empfohlen vor dem Einsatz einer neuen Diätnahrung die Nierenfunktion zu prüfen.

     

     

Unsere Empfehlung