5% Rabatt gefällig?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und Sie erhalten 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

 

Livisto Peptivet Ohrentropfen

Mit den Livisto Peptivet Ohrentropfen können Sie die Ohren von Ihrem Hund professionell reinigen. 
  • Einmalig-
  • Spar-Abo-4%Sparen
    • Gebinde
      • Grundpreis
      • Preis
      • 50 ml
        • 435,60 /1 l
        • Ihr Preis 21,78
      • 170924
      • #variant-product-img-lightbox-anchor-170924
      • 121000088
      • 4250531400497
      • Lieferzeit: 1-2 Tage

inkl. MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

GTIN: GR-206324
Artikelnummer:
Hersteller: WDT
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG . Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
  • Beschreibung
  • Kontakt
  • Download
  • Livisto Peptivet Ohrentropfen

    Beschreibung

    Durch das synthetische Peptid AMP2041, werden Bakterien im Ohr bekämpft und eine erneute Entzündung vorgebeugt. Alle drei Inhaltsstoffe bewirken einen Synergieeffekt, der von Glyzerophosphoinositol Lysin Salz (GPI) durch entzündungshemmende Eigenschaften unterstützt wird. Zur Förderung der Hautregeneration sind Zink PCA und Vitamin PP im Produkt enthalten.

    Zusammensetzung

    AMP2014 (Peptid) Chlorhexidindiglukonat, Gereinigtes Wasser, Glycezerophosphoinositol, Lysin Salz Tris-EDTA Vitamin PP, Zink PCA

    Anwendung

    Nach dem Reinigen der Ohren den Ohrkanal mit Peptivet® Ohrentropfen auffüllen und den Gehör-
    gang vorsichtig massieren. Kurz einwirken lassen und überschüssige Flüssigkeit entfernen.
    Die eudermalen Peptivet® Ohrentropfen zeigten in den Anwenderstudien von ICF keine klinischen
    Anzeichen einer Ototoxizität 1x täglich mindestens 14 Tage lang anwenden.

    Aufgrund der bewährten Inhaltsstoffe unterstützen Peptivet® Ohrentropfen bei der Wiederherstellung
    des physiologischen Zustands des Ohrepithels. Irritationen werden gelindert und die Regeneration
    der Hautbarriere unterstützt.

     

     

  • *
    *
    *