Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

almapharm astorin Kätzchenmilch

almapharm - astorin Kätzchenmilch Alleinfuttermittel für Katzenwelpen mit Milchsäurebakterien, Fructo-Oligosacchariden, T...
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Lieferzeit ?
182000079
EAN: 4250531420457
250 g
19,93€
18,84€
  • 75,36€/kg
  • 250 g
    19,93€
    18,84€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 75,36€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    182000080
    EAN: 4250531420464
    500 g
    29,00€
    26,93€
  • 53,86€/kg
  • 500 g
    29,00€
    26,93€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 53,86€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    almapharm - astorin Kätzchenmilch

    Alleinfuttermittel für Katzenwelpen mit Milchsäurebakterien, Fructo-Oligosacchariden, Taurin und Immunglobulinen

    Produktvorteile:
    astorin® Kätzchenmilch ist ein Alleinfutter in Pulverform, das der natürlichen Zusammensetzung der Katzenmilch sehr nahe kommt. Es dient der mutterlosen Aufzucht sowie der Beifütterung der Katzenwelpen bei nicht ausreichender Milchleistung der Kätzin, z.B. wegen eines zu großen   Wurfs, wegen Mastitis oder Agalaktie. astorin® Kätzchenmilch besteht aus hochwertigen Trockenmilchprodukten sowie einer für Katzenwelpen hergestellten Fettmischung, in die mit einem speziellen Verfahren Lecithin und die für Katzenwelpen essenzielle Arachidonsäure eingebracht wird. Lecithin sorgt für einen optimalen Aufschluss und eine annährend 100 %ige Verwertung des Fettes. Zur Absicherung des Aufzuchterfolges wurde besonderer Wert auf eine breite Vitamin- und Spurenelement-Supplementierung sowie Beigabe von Taurin gelegt. Der Zusatz probiotischer Milchsäurebakterien und prebiotischer Fructo-Oligosaccharide stabilisiert die Darmflora und schützt so vor Durchfallerkrankungen. Der allgemeinen lokalen Abwehrsteigerung dient der Zusatz von aviären Immunglobulinen.



    Zusammensetzung:
    Milch und Molkereierzeugnisse 60%, Öle und Fette 20%, Zucker 10%

    Inhaltsstoffe in %
    Rohprotein 32.00
    Rohfett 20.00
    Rohfaser 0.10
    Rohasche 4.00
    Calcium 0.50
    Phosphor 0.40
    Natrium 0.50
    Magnesium 0.10
    Kalium 0.50



    Zusatzstoffe
    Vitamin A (IE) 60000.00
    Vitamin D3 (IE) 2000.00
    Vitamin E (mg) 100.00
    Vitamin C (mg) 300.00
    Vitamin K1 (mg) 5.00
    Vitamin B1 (mg) 75.00
    Vitamin B2 (mg) 50.00
    Vitamin B6 (mg) 25.00
    Vitamin B12 (mcg) 140.00
    Calcium-d-Pantothenat (mg) 150.00
    Nicotinsäure (mg) 150.00
    Folsäure (mg) 12.00
    Biotin (mcg) 200.00
    Cholinchlorid (mg) 2400.00
    Taurin (mg) 1000.00
    Eisen (mg) 100.00
    Zink (mg) 500.00
    Kobalt (mg) 2.00
    Mangan (mg) 50.00
    Jod (mg) 7.00
    Selen (mg) 0.70
    Enterococcus faecium 2 x 10 KBE
    Lecithin (mg) 20000.00



    Fütterungsempfehlung:
    Pro Tag:
    Pulver (P) und   Wasser (W) pro Kätzchen (in Klammern die Anzahl der Mahlzeiten pro Tag) für die mutterlose Katzenwelpenaufzucht:
    1. Lebenswoche: 2 ML P + 3 ML W (6)
    2. Lebenswoche: 2 ML P + 6 ML W (5)
    3. Lebenswoche: 3 ML P + 9 ML W (3)
    4. Lebenswoche: 4 ML P + 12 ML W (3)
    (1 Messlöffel (ML) entspricht 8 g Pulver bzw. 10 g Wasser)

    Wasser abkochen und vor dem Einrühren des Pulvers auf 40o C abkühlen lassen. Tränke in handwarmem Zustand verabreichen. Nicht aufgenommene   Milch nach spätestens 30 Minuten entfernen. Flasche oder Futtergefäß stets sauber halten. Zur Eingabe die almapharm Saugflasche für Welpen benutzen.
    Nahrungsergänzung bei großen Würfen: etwa 50 % der oben angegebenen Menge

    almapharm - astorin Kätzchenmilch

    Alleinfuttermittel für Katzenwelpen mit Milchsäurebakterien, Fructo-Oligosacchariden, Taurin und Immunglobulinen

    Produktvorteile:
    astorin® Kätzchenmilch ist ein Alleinfutter in Pulverform, das der natürlichen Zusammensetzung der Katzenmilch sehr nahe kommt. Es dient der mutterlosen Aufzucht sowie der Beifütterung der Katzenwelpen bei nicht ausreichender Milchleistung der Kätzin, z.B. wegen eines zu großen   Wurfs, wegen Mastitis oder Agalaktie. astorin® Kätzchenmilch besteht aus hochwertigen Trockenmilchprodukten sowie einer für Katzenwelpen hergestellten Fettmischung, in die mit einem speziellen Verfahren Lecithin und die für Katzenwelpen essenzielle Arachidonsäure eingebracht wird. Lecithin sorgt für einen optimalen Aufschluss und eine annährend 100 %ige Verwertung des Fettes. Zur Absicherung des Aufzuchterfolges wurde besonderer Wert auf eine breite Vitamin- und Spurenelement-Supplementierung sowie Beigabe von Taurin gelegt. Der Zusatz probiotischer Milchsäurebakterien und prebiotischer Fructo-Oligosaccharide stabilisiert die Darmflora und schützt so vor Durchfallerkrankungen. Der allgemeinen lokalen Abwehrsteigerung dient der Zusatz von aviären Immunglobulinen.



    Zusammensetzung:
    Milch und Molkereierzeugnisse 60%, Öle und Fette 20%, Zucker 10%

    Inhaltsstoffe in %
    Rohprotein 32.00
    Rohfett 20.00
    Rohfaser 0.10
    Rohasche 4.00
    Calcium 0.50
    Phosphor 0.40
    Natrium 0.50
    Magnesium 0.10
    Kalium 0.50



    Zusatzstoffe
    Vitamin A (IE) 60000.00
    Vitamin D3 (IE) 2000.00
    Vitamin E (mg) 100.00
    Vitamin C (mg) 300.00
    Vitamin K1 (mg) 5.00
    Vitamin B1 (mg) 75.00
    Vitamin B2 (mg) 50.00
    Vitamin B6 (mg) 25.00
    Vitamin B12 (mcg) 140.00
    Calcium-d-Pantothenat (mg) 150.00
    Nicotinsäure (mg) 150.00
    Folsäure (mg) 12.00
    Biotin (mcg) 200.00
    Cholinchlorid (mg) 2400.00
    Taurin (mg) 1000.00
    Eisen (mg) 100.00
    Zink (mg) 500.00
    Kobalt (mg) 2.00
    Mangan (mg) 50.00
    Jod (mg) 7.00
    Selen (mg) 0.70
    Enterococcus faecium 2 x 10 KBE
    Lecithin (mg) 20000.00



    Fütterungsempfehlung:
    Pro Tag:
    Pulver (P) und   Wasser (W) pro Kätzchen (in Klammern die Anzahl der Mahlzeiten pro Tag) für die mutterlose Katzenwelpenaufzucht:
    1. Lebenswoche: 2 ML P + 3 ML W (6)
    2. Lebenswoche: 2 ML P + 6 ML W (5)
    3. Lebenswoche: 3 ML P + 9 ML W (3)
    4. Lebenswoche: 4 ML P + 12 ML W (3)
    (1 Messlöffel (ML) entspricht 8 g Pulver bzw. 10 g Wasser)

    Wasser abkochen und vor dem Einrühren des Pulvers auf 40o C abkühlen lassen. Tränke in handwarmem Zustand verabreichen. Nicht aufgenommene   Milch nach spätestens 30 Minuten entfernen. Flasche oder Futtergefäß stets sauber halten. Zur Eingabe die almapharm Saugflasche für Welpen benutzen.
    Nahrungsergänzung bei großen Würfen: etwa 50 % der oben angegebenen Menge

    Hersteller almapharm