Alle Kategorien

GTIN: GR-200158
Artikelnummer:

Alfavet PetArtrin

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 200 g
      • (172,08€ /1 kg)
      • (179,25€ /1 kg)
    • statt 40,97€
      34,42€
      statt 40,97€
      35,85€
    • 146627
    • 120000005
    • 4260215710958
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    Alfavet PetArtrin

    Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis.

    Knorpel ist ein spezielles Bindegewebe mit hoher Elastizität und Druckfestigkeit. Die Knorpelzellen sind eingebettet in eine Matrix aus Kollagenfasern und Glucosaminoglucanen (GAGs), die wie ein Schwamm Wasser einlagern können. Da das Knorpelgewebe nicht durchblutet ist, können die Knorpelzellen nur mit Baustoffen versorgt werden, indem nährstoffreiches Wasser durch Bewegung in die Schwammstruktur hineingepresst wird. Aus diesem Grunde reagiert Knorpelgewebe sehr empfindlich auf Bewegungsmangel und Ernährungsstörungen. Bewegung und optimale Nährstoffversorgung sind daher Voraussetzung für die Aufrechterhaltung einer gesunden Knorpelsubstanz und Gelenkfunktion.

    PetArtrin® dient der ausgewogenen und hochwertigen Versorgung der Gelenke mit spezifischen Nährstoffen und beugt so ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vor.

    PetArtrin® ist besonders geeignet:

    • für ältere Tiere mit Verschleißerscheinungen an Knorpel, Sehnen und Bändern
    • für junge Tiere
    • bei starken Belastungen wie Wettkämpfen

    Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:

    Mindestgehalt in der Trockenmasse an Omega3-Fettsäuren insgesamt 3,3% und an Eicosapentaensäure (EPA) 0,38%. Angemessener Vitamin-E-Gehalt.

    • Die Glucosaminoglucane Chondroitinsulfat und Glucosamin (GAG´s) sind wichtige Knorpelbaustoffe, die für Wasserbindungsvermögen und Elastizität benötigt werden.
    • Omega-3-Fettsäuren können den Gelenkstoffwechsel bei Osteoarthritis in positiver Weise beeinflussen.
    • Grünlippmuschel ist reich an OmegaFettsäuren, Spurenelementen (Zink, Kupfer, Mangan), natürlichen Antioxidantien, Vitamin E und organischem Siliziumoxid.
    • Schachtelhalm hat einen hohen Gehalt an organisch gebundenem Silizium, das für Elastizität und Festigkeit kollagener Fasern benötigt wird.
    • Teufelskralle unterstützt körpereigene Regulationsvorgänge.
    • Boswellia liefert wertvolle Bioflavonoide.
    • DL-Methionin versorgt den Knorpel mit hochbioaktivem Schwefel.
    • Vitamin E und Selen werden für den Abbau von freien Radikalen benötigt.

    Zusammensetzung:

    • Traubenzucker,
    • Glucosamin 8 %,
    • Grünlippmuschelextrakt 7%,
    • Maltodextrin,
    • Chondroitinsulfat 2,5%,
    • Leinöl,
    • Schachtelhalmkraut 2 %,
    • Fischölkonzentrat 1,7%,
    • Magnesiumstearat,
    • Glucosesirup,
    • Boswelliaharz 0,8%,
    • Teufelskralle 0,5%,
    • Mannitol,
    • Distelöl,
    • Caseinat,
    • Sojaproteinkonzentrat,
    • Tetranatriumdiphosphat,
    • Tricalciumphosphat.

    Analytische Bestandteile:

    Rohprotein 8,8 %
    Rohfaser 0 %
    Rohöle und -fette9,3 %
    Rohasche 5,8 %
    Eicosapentaensäure (EPA) 0,34 %
    Omega-3-Fettsäuren3,3 %
    Vitamin E 1 %

    Zusatzstoffe pro kg:

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

    Selen als Natriumselenit10 mg
    Zink als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat 1.600 mg
    Vitamin E10.000 mg
    DL- Methionin20.000 mg

    Fütterungsempfehlung:

    Zur täglichen Verabreichung mit dem Futter. 

    GewichtDosierung
    bis 10 kg1 Messlöffel (2 g)
    von 10 bis 20 kg1 1 / 2 Messlöffel (3 g)
    über 20 kg2 Messlöffel (4 g)

    Empfohlene Fütterungsdauer:

    • Zunächst bis zu 3 Monate.
    • Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
    • Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehaltes an Spurenelementen nur an Hunde bis zu 5 % der Tagesration verfüttert werden.

    Hinweise:

    • Nicht über 25 °C und trocken lagern.
    • Nach Anbruch aufbrauchen.
    • Haltbarkeit: 24 Monate
  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Alfavet PetArtrin

    Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis.

    Knorpel ist ein spezielles Bindegewebe mit hoher Elastizität und Druckfestigkeit. Die Knorpelzellen sind eingebettet in eine Matrix aus Kollagenfasern und Glucosaminoglucanen (GAGs), die wie ein Schwamm Wasser einlagern können. Da das Knorpelgewebe nicht durchblutet ist, können die Knorpelzellen nur mit Baustoffen versorgt werden, indem nährstoffreiches Wasser durch Bewegung in die Schwammstruktur hineingepresst wird. Aus diesem Grunde reagiert Knorpelgewebe sehr empfindlich auf Bewegungsmangel und Ernährungsstörungen. Bewegung und optimale Nährstoffversorgung sind daher Voraussetzung für die Aufrechterhaltung einer gesunden Knorpelsubstanz und Gelenkfunktion.

    PetArtrin® dient der ausgewogenen und hochwertigen Versorgung der Gelenke mit spezifischen Nährstoffen und beugt so ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vor.

    PetArtrin® ist besonders geeignet:

    • für ältere Tiere mit Verschleißerscheinungen an Knorpel, Sehnen und Bändern
    • für junge Tiere
    • bei starken Belastungen wie Wettkämpfen

    Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:

    Mindestgehalt in der Trockenmasse an Omega3-Fettsäuren insgesamt 3,3% und an Eicosapentaensäure (EPA) 0,38%. Angemessener Vitamin-E-Gehalt.

    • Die Glucosaminoglucane Chondroitinsulfat und Glucosamin (GAG´s) sind wichtige Knorpelbaustoffe, die für Wasserbindungsvermögen und Elastizität benötigt werden.
    • Omega-3-Fettsäuren können den Gelenkstoffwechsel bei Osteoarthritis in positiver Weise beeinflussen.
    • Grünlippmuschel ist reich an OmegaFettsäuren, Spurenelementen (Zink, Kupfer, Mangan), natürlichen Antioxidantien, Vitamin E und organischem Siliziumoxid.
    • Schachtelhalm hat einen hohen Gehalt an organisch gebundenem Silizium, das für Elastizität und Festigkeit kollagener Fasern benötigt wird.
    • Teufelskralle unterstützt körpereigene Regulationsvorgänge.
    • Boswellia liefert wertvolle Bioflavonoide.
    • DL-Methionin versorgt den Knorpel mit hochbioaktivem Schwefel.
    • Vitamin E und Selen werden für den Abbau von freien Radikalen benötigt.

    Zusammensetzung:

    • Traubenzucker,
    • Glucosamin 8 %,
    • Grünlippmuschelextrakt 7%,
    • Maltodextrin,
    • Chondroitinsulfat 2,5%,
    • Leinöl,
    • Schachtelhalmkraut 2 %,
    • Fischölkonzentrat 1,7%,
    • Magnesiumstearat,
    • Glucosesirup,
    • Boswelliaharz 0,8%,
    • Teufelskralle 0,5%,
    • Mannitol,
    • Distelöl,
    • Caseinat,
    • Sojaproteinkonzentrat,
    • Tetranatriumdiphosphat,
    • Tricalciumphosphat.

    Analytische Bestandteile:

    Rohprotein 8,8 %
    Rohfaser 0 %
    Rohöle und -fette9,3 %
    Rohasche 5,8 %
    Eicosapentaensäure (EPA) 0,34 %
    Omega-3-Fettsäuren3,3 %
    Vitamin E 1 %

    Zusatzstoffe pro kg:

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

    Selen als Natriumselenit10 mg
    Zink als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat 1.600 mg
    Vitamin E10.000 mg
    DL- Methionin20.000 mg

    Fütterungsempfehlung:

    Zur täglichen Verabreichung mit dem Futter. 

    GewichtDosierung
    bis 10 kg1 Messlöffel (2 g)
    von 10 bis 20 kg1 1 / 2 Messlöffel (3 g)
    über 20 kg2 Messlöffel (4 g)

    Empfohlene Fütterungsdauer:

    • Zunächst bis zu 3 Monate.
    • Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
    • Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehaltes an Spurenelementen nur an Hunde bis zu 5 % der Tagesration verfüttert werden.

    Hinweise:

    • Nicht über 25 °C und trocken lagern.
    • Nach Anbruch aufbrauchen.
    • Haltbarkeit: 24 Monate

Unsere Empfehlung