Kostenloser Versand mit
innerhalb Deutschlands, ab 29 EUR

Alfavet Alfa Lotion für Pferde

Alfavet Alfa-Lotion für Pferde zur Pflege strapazierter Hautbezirke.
  • EinmaligNop.Web.Models.Catalog.ProductDetailsModel+ProductPriceModel
  • Spar-Abo-4%Sparen
    • Gebinde
      • Grundpreis
      • Preis
      • 300 ml
        • 55,33 /l
        • 18,93 Nur 16,60
      • 120000021
      • 4260215710101
      • Lieferzeit: 1-2 Tage

inkl. MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

EAN: 4260215710101
Artikelnummer: 120000021
  • 140464
  • Hersteller: Alfavet
    Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG . Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
    • Beschreibung
    • Kontakt
    • Download
    • Alfavet Alfa-Lotion

      Für Pferde zur Pflege strapazierter Hautbezirke.

      Alfa-Lotion enthält pflanzliche Inhaltsstoffe, die wunde und strapazierte Hautbezirke pflegen und vor schädlichen Einflüssen schützen. Sie zieht schnell und ohne zu fetten ein.

      • Kamille pflegt und beruhigt entzündete Haut.
      • Arnika und Ringelblume unterstützen die natürliche Regeneration der Haut.
      • Eichenrinde hat einen hohen Gehalt an adstringierenden Gerbstoffen.
      • Panthenol fördert die Hautneubildung und macht sie weich und geschmeidig.

      Alfa-Lotion ist besonders geeignet zur Pflege,

      • wenn eine schnelle Wiederherstellung der Haut erwartet wird,
      • wenn die Haut überstrapaziert, rau, ausgetrocknet oder aufgeplatzt ist.

      Inhaltsstoffe:
      Aqua, Caprylic / Capric / Lauric Triglyceride, Isopropyl Palmitate, Trilaureth-4 Phosphate, Sodium Carbomer, Panthenol, Propylenglycol, Methyldibromoglutaronitril, Phenoxyethanol, Arnica montana, Calendula officinalis, Matricaria chamomilla, Quercus robur

      Anwendung:
      Alfa-Lotion 1-2 x täglich auf die zu pflegenden Hautpartien auftragen und leicht einmassieren. Zur Lösung von Verkrustungen in der Fesselbeuge 2 x täglich großzügig unter Verband auftragen. Häufigere Anwendung ist unbedenklich.

    • *
      *
      *