Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Alfavet Actea® ORAL

Mit LAS® Verringert Plaquebildung und Mundgeruch
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen

Alfavet Actea® ORAL

 


Mit LAS®

Verringert Plaquebildung und Mundgeruch Actea® ORAL ist ein Gel mit hoher Schleimhaut- Haftfähigkeit für die Hygiene von Zähnen, Zahnfleisch und der gesamten Maulhöhle. Es wirkt einer Plaquebildung und unangenehmen Gerüchen entgegen und trägt dank seiner protektiven Eigenschaften dazu bei, das natürliche Milieu in der Maulhöhle aufrechtzuerhalten bzw. wiederherzustellen. Actea® ORAL eignet sich sowohl zur Anwendung nach Zahnsanierungen oder Eingriffen als auch zur längerfristigen Verwendung bei chronischen Veränderungen des
Maulhöhlenmilieus

Zusammensetzung:

Aqua, Sorbitol, Glycerin, Carbomer, Lactoferricin, Glycerophosphoinositol-Lysin, Natriumhydroxid, Lecithin, Glycinhydrochlorid, Phenoxyethanol, Maltodextrin, Ethylhexylglycerin, Syringa vulgaris-Extrakt.

Anwendung:

Zur Wiederherstellung des physiologischen Zustandes von Zahnfleisch und Maulschleimhaut das Gel 2 x täglich direkt auf das Zahnfleisch auftragen und leicht einmassieren.

Anwendungsdauer 10 bis 20 Tage.

Zur Aufrechterhaltung des physiologischen Milieus der Maulhöhle 1 x täglich anwenden.

Hinweise:

Nur für die äußere Anwendung. Trocken und vor direktem Sonnenlicht geschützt lagern. Haltbarkeit nach Anbruch: 18 Monate. Haltbarkeit: 24 Monate

Handelsform:

15 ml Tube

Lieferzeit ?
120000188
EAN: 4260215712259
15 ml
17,35€
  • 1156,67€/l
  • 15 ml
    17,35€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 1156,67€/l
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Alfavet Actea® ORAL

     


    Mit LAS®

    Verringert Plaquebildung und Mundgeruch Actea® ORAL ist ein Gel mit hoher Schleimhaut- Haftfähigkeit für die Hygiene von Zähnen, Zahnfleisch und der gesamten Maulhöhle. Es wirkt einer Plaquebildung und unangenehmen Gerüchen entgegen und trägt dank seiner protektiven Eigenschaften dazu bei, das natürliche Milieu in der Maulhöhle aufrechtzuerhalten bzw. wiederherzustellen. Actea® ORAL eignet sich sowohl zur Anwendung nach Zahnsanierungen oder Eingriffen als auch zur längerfristigen Verwendung bei chronischen Veränderungen des
    Maulhöhlenmilieus

    Zusammensetzung:

    Aqua, Sorbitol, Glycerin, Carbomer, Lactoferricin, Glycerophosphoinositol-Lysin, Natriumhydroxid, Lecithin, Glycinhydrochlorid, Phenoxyethanol, Maltodextrin, Ethylhexylglycerin, Syringa vulgaris-Extrakt.

    Anwendung:

    Zur Wiederherstellung des physiologischen Zustandes von Zahnfleisch und Maulschleimhaut das Gel 2 x täglich direkt auf das Zahnfleisch auftragen und leicht einmassieren.

    Anwendungsdauer 10 bis 20 Tage.

    Zur Aufrechterhaltung des physiologischen Milieus der Maulhöhle 1 x täglich anwenden.

    Hinweise:

    Nur für die äußere Anwendung. Trocken und vor direktem Sonnenlicht geschützt lagern. Haltbarkeit nach Anbruch: 18 Monate. Haltbarkeit: 24 Monate

    Handelsform:

    15 ml Tube

    Hersteller Alfavet