Alle Kategorien

GTIN: GR-200767
Artikelnummer:

WDT Rumin P

Mineralfuttermittel für Rinder bei Phosphatmangel oder einem zu erwartenden Phosphatdefizit
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 4 x 130 g
      • (45,24€ /1 kg)
      • (47,12€ /1 kg)
    • statt 28,00€
      23,52€
      statt 28,00€
      24,50€
    • 163067
    • 651000418
    • 4030996216310
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    WDT Rumin P

    Mineralfuttermittel für Rinder bei Phosphatmangel oder einem zu erwartenden Phosphatdefizit.

    Das Phosphor-Kraftpaket.

    • 26 g (850 mmol) Phosphor je Bolus
    • auch optimal als Ergänzung zu einer Calcium- oder Phosphorinfusion
    • für Trockensteher geeignet, da calciumfrei
    • passend für alle handelsüblichen Eingeber

    Bei drei von vier Tieren mit Gebärparese (Milchfieber) lässt sich ein kombinierter Calcium-/Phosphormangel oder sogar ein reines Phosphordefizit nachweisen. Rumin® P enthält Mononatriumphosphat, eine schnell verfügbare und gut verträgliche Phosphorquelle.

    Zusammensetzung

    Mononatriumphosphat (80%), Magnesiumstearat.

    Inhaltsstoffe

    Rohprotein 0,0 %
    Rohfett 0,9 %
    Rohfaser 14,4 %
    Rohasche67,6 %
    Calcium 0,0 %
    Natrium 15,3 %
    Magnesium 0,0 %
    Phosphor 20,2 %

    Tierart:

    Rinder.

    Fütterungsempfehlung

    Bei einem zu erwartenden Phosphatdefizit um den Geburtstermin:

    1 Bolus direkt nach dem Abkalben und 1 weiterer Bolus 12 bis 24 Stunden später.


    Begleitend zur intravenösen Calciumtherapie:

    2 Boli im Anschluss an die Infusion.

  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • WDT Rumin P

    Mineralfuttermittel für Rinder bei Phosphatmangel oder einem zu erwartenden Phosphatdefizit.

    Das Phosphor-Kraftpaket.

    • 26 g (850 mmol) Phosphor je Bolus
    • auch optimal als Ergänzung zu einer Calcium- oder Phosphorinfusion
    • für Trockensteher geeignet, da calciumfrei
    • passend für alle handelsüblichen Eingeber

    Bei drei von vier Tieren mit Gebärparese (Milchfieber) lässt sich ein kombinierter Calcium-/Phosphormangel oder sogar ein reines Phosphordefizit nachweisen. Rumin® P enthält Mononatriumphosphat, eine schnell verfügbare und gut verträgliche Phosphorquelle.

    Zusammensetzung

    Mononatriumphosphat (80%), Magnesiumstearat.

    Inhaltsstoffe

    Rohprotein 0,0 %
    Rohfett 0,9 %
    Rohfaser 14,4 %
    Rohasche67,6 %
    Calcium 0,0 %
    Natrium 15,3 %
    Magnesium 0,0 %
    Phosphor 20,2 %

    Tierart:

    Rinder.

    Fütterungsempfehlung

    Bei einem zu erwartenden Phosphatdefizit um den Geburtstermin:

    1 Bolus direkt nach dem Abkalben und 1 weiterer Bolus 12 bis 24 Stunden später.


    Begleitend zur intravenösen Calciumtherapie:

    2 Boli im Anschluss an die Infusion.

Unsere Empfehlung