Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Supra-Cell SC 104 Spinal vet.

Bei degenerativen und entzündlichen Erkrankungen mit Schmerzen der Wirbelsäule und den angrenzenden Partien sowie rheumatischen und neuralgischen Schmerzen.
Verkauf erfolgt durch die WDT Pharma s.r.o. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen

Häufige Befunde sind degenerative und entzündliche Erkrankungen mit Schmerzen in der Wirbelsäule und den angrenzenden Partien sowie rheumatische und neuralgische Schmerzen, die oft röntgenologisch nicht exakt abzuklären sind.

Hier verwenden wir eine Kombination aus Harpagophytum procumbens C 6, Kalmia C 12 und Pichi Pichi C 6.

Wenn sich das Schmerzsyndrom oder die Lahmheit in der Bewegung bessern, geben wir stets SC 105 dazu. Da SC 104 mehr auf das knöcherne System der Wirbelsäule und SC 105 auf Muskeln, Sehnen, Gelenkkapseln usw. wirken, haben wir mit diesen beiden Präparaten oft in wenigen Tagen eine deutliche Besserung des Krankheitszustands.
Beide Präparate können dann weiter bis zur vollkommenen Wiederherstellung gegeben werden.

Zusammensetzung:

Fabiana imbricata (Pichi Pichi) C 6
Harpagophytum procumbens C 6
Kalmia latifolia C 12

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

Lieferzeit ?
670000022
EAN: 4030996243514
10 g Globuli
8,71€
  • 871,00€/kg
  • 10 g Globuli
    8,71€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 871,00€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Häufige Befunde sind degenerative und entzündliche Erkrankungen mit Schmerzen in der Wirbelsäule und den angrenzenden Partien sowie rheumatische und neuralgische Schmerzen, die oft röntgenologisch nicht exakt abzuklären sind.

    Hier verwenden wir eine Kombination aus Harpagophytum procumbens C 6, Kalmia C 12 und Pichi Pichi C 6.

    Wenn sich das Schmerzsyndrom oder die Lahmheit in der Bewegung bessern, geben wir stets SC 105 dazu. Da SC 104 mehr auf das knöcherne System der Wirbelsäule und SC 105 auf Muskeln, Sehnen, Gelenkkapseln usw. wirken, haben wir mit diesen beiden Präparaten oft in wenigen Tagen eine deutliche Besserung des Krankheitszustands.
    Beide Präparate können dann weiter bis zur vollkommenen Wiederherstellung gegeben werden.

    Zusammensetzung:

    Fabiana imbricata (Pichi Pichi) C 6
    Harpagophytum procumbens C 6
    Kalmia latifolia C 12

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.