Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Pharma-Partner Artroline

Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Stärkung und Regeneration des Knochen- und Knorpelgewebes.
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen

Artroline® ist das Ergebnis neuester wissenschaftlicher Untersuchungen, das speziell für Hunde zur Stärkung und Regeneration des Knochen- und Knorpelgewebes entwickelt wurde. Ausgesuchte Pflanzliche Extrakte gewährleisten ein ausgewogenes Verhältnis knochen- und sehnenspezifischer Mineralien, wichtige Voraussetzung für ein physiologisches Wachstum des passiven Bewegungsapparates (Knochen, Sehnen, Bänder), besonders bei jungen, großwüchsigen Hunderassen. Zudem verbessern die in Artroline® enthaltenen Bioflavonoide und organische Säuren nicht nur die kapilläre Durchblutung, sondern wirken unterstützend bei rheumatoiden Erkrankungen, indem sie neben einer antiphlogistischen Komponente zusätzlich den Leber und Nierenstoffwechsel fördern. Zahlreiche Praxisanwendungen belegen darüber hinaus einen positiven Effekt von Artroline® auf degenerartive Erkrankungen wie z.B. Hüftgelenkdysplasie (HD) oder Osteochondrosis dissecans (OCD), nicht zuletzt wegen der Fähigkeit zur Wiederherstellung eines natürlichen Ionenhaushaltes der Synovia und des Gehaltes an D-Glukosamin, einem Bestandteil der Hyaluronsäure, der für die Versorgung des Gelenkknorpels wichtig ist. Somit verbessert Artroline® nicht nur die Gelenkfunktion sondern verlangsamt auch dessen Alterung.

Handelsformen:
Karton mit entsprechender Anzahl Blisterpackungen á 30 Tabletten.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

Die gleichzeitige Gabe von Corticosteroiden oder mineralstoffhaltigen Präparaten, insbesondere von Calzium-Tabletten sowie von Süßigkeiten, sollte aufgrund möglicher Wirkungsbeeinträchtigungen von Artroline® unterbleiben. Entsprechend ist von einer längeren Begleitbehandlung mit nichtsteroidalen Antiphlogistika wegen möglicher Komplexbildung der Spurenelemente abzuraten.

Fütterungsempfehlung:

Junge Hunde ab der 6. Lebenswoche für den Zeitraum von 3 Monaten:
Kleine Rassen bis 10 kg KGW: 2 x täglich 1/2 Tablette
Große Rassen über 10 kg KGW: 2 x täglich 1 Tablette
Nachfolgend halbjährlich für einen Monat der Fütterungempfehlung entspechend bis zum 2. Lebensjahr zufüttern.

Ausgewachsene Hunde für den Zeitraum von 3 - 6 Monaten:
Kleine Rassen bis 10 kg KGW: 2- 3 x täglich 1/2 Tablette
Große Rassen über 10 kg KGW: 3 x täglich 1 Tablette
Ältere Hunde aller Rassen: 3 x täglich 1 Tablette.
Zufütterung jährlich für 1-2 Monate wiederholen.

Unterstützung der konservativen oder operativen Frakturversorgung (Osteosynthese) für den Zeitraum von 3- 6 Monaten:
Kleine Rassen bis 10 kg KGW: 2 x täglich 1/2 Tablette
Große Rassen über 10 kg KGW: 2 x täglich 1 Tablette
Tablette direkt in den Fang eingeben, gegebenenfalls unter das Futter mischen.

Hinweise:
Auch für trächtige und säugende Hündinnen geeignet. Trocken, lichtgeschützt und bei Raumtemperatur lagern. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.

Zusammensetzung:

Pflanzliche Extrakte: Taraxacum, Equisetum, Harpagophytum, Rutin, Spurenelemente, D-Glukosamin

Gehalt an Inhaltsstoffen

Rohprotein 10,8%
Rohfett 1,7%
Rohfaser 6,2%
Rohasche 2,4%

Zusatzstoffe je Tablette:

Magnesium 570 ng
Natrium 570 ng
Calcium150 ng
Phosphor150 ng
Eisen 36 ng
Kupfer 0,12 ng
Kobalt 0,02 ng
Mangan 0,8 ng
Zink 0,12 ng
Molybdän 0,16 ng

Lieferzeit ?
661000000
EAN: 4030996213920
330 Tabletten
44,70€
40,23€
  • 0,12€/Stück
  • 330 Tabletten
    44,70€
    40,23€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 0,12€/Stück
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Artroline® ist das Ergebnis neuester wissenschaftlicher Untersuchungen, das speziell für Hunde zur Stärkung und Regeneration des Knochen- und Knorpelgewebes entwickelt wurde. Ausgesuchte Pflanzliche Extrakte gewährleisten ein ausgewogenes Verhältnis knochen- und sehnenspezifischer Mineralien, wichtige Voraussetzung für ein physiologisches Wachstum des passiven Bewegungsapparates (Knochen, Sehnen, Bänder), besonders bei jungen, großwüchsigen Hunderassen. Zudem verbessern die in Artroline® enthaltenen Bioflavonoide und organische Säuren nicht nur die kapilläre Durchblutung, sondern wirken unterstützend bei rheumatoiden Erkrankungen, indem sie neben einer antiphlogistischen Komponente zusätzlich den Leber und Nierenstoffwechsel fördern. Zahlreiche Praxisanwendungen belegen darüber hinaus einen positiven Effekt von Artroline® auf degenerartive Erkrankungen wie z.B. Hüftgelenkdysplasie (HD) oder Osteochondrosis dissecans (OCD), nicht zuletzt wegen der Fähigkeit zur Wiederherstellung eines natürlichen Ionenhaushaltes der Synovia und des Gehaltes an D-Glukosamin, einem Bestandteil der Hyaluronsäure, der für die Versorgung des Gelenkknorpels wichtig ist. Somit verbessert Artroline® nicht nur die Gelenkfunktion sondern verlangsamt auch dessen Alterung.

    Handelsformen:
    Karton mit entsprechender Anzahl Blisterpackungen á 30 Tabletten.

    Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

    Die gleichzeitige Gabe von Corticosteroiden oder mineralstoffhaltigen Präparaten, insbesondere von Calzium-Tabletten sowie von Süßigkeiten, sollte aufgrund möglicher Wirkungsbeeinträchtigungen von Artroline® unterbleiben. Entsprechend ist von einer längeren Begleitbehandlung mit nichtsteroidalen Antiphlogistika wegen möglicher Komplexbildung der Spurenelemente abzuraten.

    Fütterungsempfehlung:

    Junge Hunde ab der 6. Lebenswoche für den Zeitraum von 3 Monaten:
    Kleine Rassen bis 10 kg KGW: 2 x täglich 1/2 Tablette
    Große Rassen über 10 kg KGW: 2 x täglich 1 Tablette
    Nachfolgend halbjährlich für einen Monat der Fütterungempfehlung entspechend bis zum 2. Lebensjahr zufüttern.

    Ausgewachsene Hunde für den Zeitraum von 3 - 6 Monaten:
    Kleine Rassen bis 10 kg KGW: 2- 3 x täglich 1/2 Tablette
    Große Rassen über 10 kg KGW: 3 x täglich 1 Tablette
    Ältere Hunde aller Rassen: 3 x täglich 1 Tablette.
    Zufütterung jährlich für 1-2 Monate wiederholen.

    Unterstützung der konservativen oder operativen Frakturversorgung (Osteosynthese) für den Zeitraum von 3- 6 Monaten:
    Kleine Rassen bis 10 kg KGW: 2 x täglich 1/2 Tablette
    Große Rassen über 10 kg KGW: 2 x täglich 1 Tablette
    Tablette direkt in den Fang eingeben, gegebenenfalls unter das Futter mischen.

    Hinweise:
    Auch für trächtige und säugende Hündinnen geeignet. Trocken, lichtgeschützt und bei Raumtemperatur lagern. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.

    Zusammensetzung:

    Pflanzliche Extrakte: Taraxacum, Equisetum, Harpagophytum, Rutin, Spurenelemente, D-Glukosamin

    Gehalt an Inhaltsstoffen

    Rohprotein 10,8%
    Rohfett 1,7%
    Rohfaser 6,2%
    Rohasche 2,4%

    Zusatzstoffe je Tablette:

    Magnesium 570 ng
    Natrium 570 ng
    Calcium150 ng
    Phosphor150 ng
    Eisen 36 ng
    Kupfer 0,12 ng
    Kobalt 0,02 ng
    Mangan 0,8 ng
    Zink 0,12 ng
    Molybdän 0,16 ng

    Hersteller PHARMA-PARTNER