5% Rabatt gefällig?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und Sie erhalten 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

 

WDT Nitril-Schutzhandschuhe Manu N

Der Nitril Schutzhandschuh "Manu N" ist ein Schutzhandschuh der höchsten Kategorie III speziell für den sicheren Umgang mit CMR-Arzneimitteln (z. B. Zytostatika) und für die Arbeit mit biologischen Arbeitsstoffen (z.B. Pilzsporen, Bakterien, Viren).
  • Einmalig-
  • Spar-Abo-4%Sparen
    • Gebinde
      • Grundpreis
      • Preis
      • Größe S
        • 30,47 /1 Stück
        • 38,86 Ihr Preis 30,47
      • 169932
      • #variant-product-img-lightbox-anchor-169932
      • 665000016
      • 4030996261105
      • Lieferzeit: 3-5 Tage
      • Größe M
        • 30,47 /1 Stück
        • 38,96 Ihr Preis 30,47
      • 169933
      • #variant-product-img-lightbox-anchor-169933
      • 665000017
      • 4049191030201
      • Lieferzeit: 3-5 Tage
      • Größe L
        • 30,47 /1 Stück
        • 38,96 Ihr Preis 30,47
      • 169934
      • #variant-product-img-lightbox-anchor-169934
      • 665000018
      • 4030996261129
      • Lieferzeit: 3-5 Tage

inkl. MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

GTIN: GR-201798
Artikelnummer:
Hersteller: WDT
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG . Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
  • Beschreibung
  • Kontakt
  • Download
  • Nitril-Schutzhandschuhe Manu N

    Beschreibung

    Der Nitril Schutzhandschuh "Manu N" ist ein Schutzhandschuh der höchsten Kategorie III speziell für den sicheren Umgang mit CMR-Arzneimitteln (z. B. Zytostatika) und für die Arbeit mit biologischen Arbeitsstoffen (z.B. Pilzsporen, Bakterien, Viren).

    Funktionelle Vorteile

    • latexfrei
    • allergenarm (keine Allergene nachweisbar)
    • puderfrei
    • optimale Griffsicherheit
    • gutes Tastgefühl (Fingerfertigkeit: höchste Stufe 5)

    Zusatzinformation

    Getestete Zytostatika: Carmustin, Cisplatin, Cyclophosphamid, Cytarabin, Daunorubicin, Doxorubicin, Etoposid, 5-FU, Irinotecan, Methotrexat, Mytomycin, Oxaliplatin, Paclitaxel, Thiotepa und Vincristin.

    Aber auch im Bereich der Standard-Chemikalien (z.B. Natronlauge, Formaldehyd, Chlorhexidin, Wasserstoffperoxid etc.) erreicht dieser Schutzhandschuh überragende Schutzergebnisse.

    Persönliche Schutzausrüstung (PSA) der höchsten Kategorie III gemäß EG-Richtlinie 89/686/EWG, DIN EN 374:2003 Teil 1-3, DIN EN 388:2003 und DIN EN 420:2003 

    Baumustergeprüft und zertifiziert.

    Besonders umfangreiche Penetrations- und Permeationsprüfungen gemäß DIN EN 374:2003

    Zusätzlich getestet nach ASTM F1671 (Virentest).

  • *
    *
    *