5% Rabatt gefällig?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und Sie erhalten 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

 

Dechra Lactastart Boli

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe. Zur Verringerung der Gefahr von Azidose.
Dieses Produkt ist ausverkauft

inkl. MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

GTIN: GR-201059
Artikelnummer:
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG . Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
  • Beschreibung
  • Kontakt
  • Download
  • Lactastart®

    • Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe
    • Zur Verringerung der Gefahr von Azidose

    Eine Dosis Lactastart® besteht aus einem aufschäumenden Bolus und einem Bolus mit kontrollierter Freisetzung der Bestandteile. In Übereinstimmung mit der Verordnung Nr.5/2014 zur Änderung der Richtlinie 2008/38/EG werden die ernährungsphysiologischen Bestandteile der Boli innerhalb von weniger als 24 Stunden nach Verabreichung vollständig freigesetzt.

    Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:

    Niedriger Gehalt an leicht vergärbaren Kohlehydraten und hohe Pufferkapazität.

    Fütterungsempfehlung und Hinweise für den sachgerechten Gebrauch:

    Eine Gabe Lactastart® (2 Boli) beim Abkalben in einer Anwendung oral verabreichen.
    Bei erneutem Azidoserisiko oder Appetitmangel ist die Eingabe frühestens 7 Tage und spätestens 1 Monat nach dem Abkalben zu wiederholen.

    Empfohlene Fütterungsdauer:

    höchstens 2 Monate ab Laktationsbeginn.
    Idealerweise wird der Bolus mit Hilfe eines Applikators durch einen Tierarzt oder eine andere sachkundige Person verabreicht. Nicht bei liegenden Tieren eingeben. Vor der Verwendung des Futtermittels oder bei Verlängerung der Fütterungsdauer sollte der Rat eines Fütterungsexperten oder Tierarztes eingeholt werden. Insbesondere für Hochleistungskühe ist in der Tagesration auf die Ausgewogenheit des Gesamtgehaltes an Rohfaser und leicht vergärbaren Kohlenhydraten zu achten.
    Anhand der Piktogramme auf den Einzelverpackungen ist jeder Bolus leicht erkennbar.
    Umhüllung erst unmittelbar vor Anwendung öffnen.

    Aufschäumender Bolus:

    Zusammensetzung:

    Sorbit, Natriumbicarbonat, Pflanzenfett (Palmöl), Magnesiumstearat.


    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

    Antioxidantien: E321 Butylhydroxytoluol (BHT) 120 mg/kg;
    Aminosäuren: 3c301 DLMethionin 13.200 mg/kg; Vitamine: 3a314 Nicotinsäure (Niacin) 163.300 mg/kg, 3a Betain 1.800 mg/kg, 3a890 Cholinchlorid 6.000 mg/kg, 3a Vitamin B2 58 mg/kg, 3a Vitamin B12 1 mg/kg;
    Zootechnische Zusatzstoffe: E1702 Saccharomyces cerevisiae (NCYC Sc 47 ACTISAF) 837 x 109 KbE/kg.

    Bolus mit kontrollierter Freisetzung:

    Zusammensetzung:

    Sorbit, Pflanzenfett (Palmöl), Magnesiumstearat.


    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

    Antioxidantien: E321 Butylhydroxytoluol (BHT) 500 mg/kg;
    Aminosäuren: 3c301 DL-Methionin 55.000 mg/kg; Vitamine: 3a314 Nicotinsäure (Niacin) 163.300 mg/kg, 3a Betain 7.500 mg/kg, 3a890 Cholinchlorid 25.000 mg/kg, 3a Vitamin B2 240 mg/kg, 3a Vitamin B12 4 mg/kg;
    Spurenelemente: 3b301 Kobalt (Cobaltacetattetrahydrat) 36 mg/kg:
    Zootechnische Zusatzstoffe: E1702 Saccharomyces cerevisiae (NCYC Sc 47 ACTISAF) 926 * 109 KbE/kg. Gesamtmenge je Gabe (2 Boli): 149,8 x 109 KbE.

  • *
    *
    *