Alle Kategorien

GTIN: GR-200098
Artikelnummer:

Animedica GmbH ICF OtoProf Ohrreiniger

Professioneller Ohrreiniger bei besonders starker Zerumenproduktion bei Hunden
Kundenbewertung
  • Einmalig
  • Spar-Abo
4% Rabatt
jederzeit kündbar
      • 100 ml
      • (138,14€ /1 l)
      • (143,90€ /1 l)
    • statt 15,93€
      13,81€
      statt 15,93€
      14,39€
    • 146688
    • 121000046
    • 4030996248380
    • sofort lieferbar 1-2 Tage

Versandkosten

Bei Tierarzt24.de erhalten Sie innerhalb Deutschlands einen kostenlosen Versand ab einem Einkaufswert von 29 €.

Für Bestellungen bis zu einem Wert von 28,99 € fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € an.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands werden folgende Versandkosten berechnet:

LandBestellwertVersandkosten
Innerhalb der EU0-279,99 €15 €
Österreich0-49,99 €9,99 €
Österreich50-99,99 €6,50 €
Österreich> 100 €3,00 €

Die Kosten dafür werden automatisch der Bestellung beigefügt.

  • Beschreibung

    Otoprof®

    Professioneller Ohrreiniger bei besonders starker Zerumenproduktion bei Hunden

    Inhaltsstoffe

    • Dioktyl-Natrium-Sulfosuccinat
    • Carbamidperoxid
    • Propylenglykol
    • destilliertes Wasser

    Eigenschaften

    Nur bei intaktem Trommelfell anwenden!
    Nach initialer Reinigung mit Otoprof® die Ohrpflege ggf. mit Otoact®, Clorexyderm® Oto più oder Otodine® weiterführen.
    Bakterielle Otitis: nach Wartezeit von 5–8 Stunden: Otodine®.
    Malassezien-Otitis: nach Wartezeit von 5–8 Stunden: Clorexyderm® Oto più.
    Der Patient sollte für die Behandlung sediert oder anästhesiert werden - die Anwendung darf ausschließlich durch tierärztliches Fachpersonal erfolgen.
    Zerumenolytikum mit sehr starker keratolytischer Wirkung - Zerumen und Fette werden emulgiert, aufgelöst und ausgeschwemmt.
    Bei Kontakt mit Exsudat wird Sauerstoff freigesetzt – der sich bildende Schaum transportiert den Detritus ohne mechanische Beeinträchtigung des Ohres nach außen.

    Anwendung

    • Das Tier vor der Anwendung sedieren bzw. anästhesieren.
    • Vor Gebrauch schütteln.
    • Den Gehörgang auffüllen und vorsichtig den Ohrgrund massieren.
    • 10–15 Minuten einwirken lassen, vorzeitiges Abfließen des Produktes aus den Ohren kann ggf. mit einem Wattebausch verhindert werden.
    • Alle gelösten Rückstände sorgfältig entfernen.
    • Mehrfach mit lauwarmen Wasser oder physiologischer Kochsalzlösung spülen.
    • Ohrmuschel gründlich trocknen.

    Hinweise

    • NICHT BEI PERFORIERTEM TROMMELFELL ANWENDEN.
    • Anwendung nur durch Fachpersonal.
    • Nur für die äußere Anwendung im Veterinärbereich.
    • Bei empfindlichen Tieren kann eine leichte und vorübergehende Hautrötung auftreten.
    • Nach Anwendung gründlich spülen.
    • Bei Raumtemperatur lagern.

    Warnhinweise

    • Otoprof® enthält: Dioktyl-Natrium-Sulfosuccinat; Carbamidperoxid.
    • Verursacht schwere Augenschäden.
    • BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
    • Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
    • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • Zusammensetzung

  • Fütterung

  • Downloads

  • Otoprof®

    Professioneller Ohrreiniger bei besonders starker Zerumenproduktion bei Hunden

    Inhaltsstoffe

    • Dioktyl-Natrium-Sulfosuccinat
    • Carbamidperoxid
    • Propylenglykol
    • destilliertes Wasser

    Eigenschaften

    Nur bei intaktem Trommelfell anwenden!
    Nach initialer Reinigung mit Otoprof® die Ohrpflege ggf. mit Otoact®, Clorexyderm® Oto più oder Otodine® weiterführen.
    Bakterielle Otitis: nach Wartezeit von 5–8 Stunden: Otodine®.
    Malassezien-Otitis: nach Wartezeit von 5–8 Stunden: Clorexyderm® Oto più.
    Der Patient sollte für die Behandlung sediert oder anästhesiert werden - die Anwendung darf ausschließlich durch tierärztliches Fachpersonal erfolgen.
    Zerumenolytikum mit sehr starker keratolytischer Wirkung - Zerumen und Fette werden emulgiert, aufgelöst und ausgeschwemmt.
    Bei Kontakt mit Exsudat wird Sauerstoff freigesetzt – der sich bildende Schaum transportiert den Detritus ohne mechanische Beeinträchtigung des Ohres nach außen.

    Anwendung

    • Das Tier vor der Anwendung sedieren bzw. anästhesieren.
    • Vor Gebrauch schütteln.
    • Den Gehörgang auffüllen und vorsichtig den Ohrgrund massieren.
    • 10–15 Minuten einwirken lassen, vorzeitiges Abfließen des Produktes aus den Ohren kann ggf. mit einem Wattebausch verhindert werden.
    • Alle gelösten Rückstände sorgfältig entfernen.
    • Mehrfach mit lauwarmen Wasser oder physiologischer Kochsalzlösung spülen.
    • Ohrmuschel gründlich trocknen.

    Hinweise

    • NICHT BEI PERFORIERTEM TROMMELFELL ANWENDEN.
    • Anwendung nur durch Fachpersonal.
    • Nur für die äußere Anwendung im Veterinärbereich.
    • Bei empfindlichen Tieren kann eine leichte und vorübergehende Hautrötung auftreten.
    • Nach Anwendung gründlich spülen.
    • Bei Raumtemperatur lagern.

    Warnhinweise

    • Otoprof® enthält: Dioktyl-Natrium-Sulfosuccinat; Carbamidperoxid.
    • Verursacht schwere Augenschäden.
    • BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
    • Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
    • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Unsere Empfehlung