Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

EQUIVISION Nerval

Zur Stabilisierung von Nervensystem und Gehirnstoffwechsel für die Steigerung der nervlichen Belastbarkeit
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Lieferzeit ?
A410000034
EAN: 4250531408486
3 kg
61,52€
  • 20,51€/kg
  • 3 kg
    61,52€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 20,51€/kg
  • inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    410000033
    EAN: 4250531408479
    1 kg
    49,00€
  • 49,00€/kg
  • 1 kg
    49,00€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 49,00€/kg
  • inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    EQUIVISION Nerval

    EQUIVISION Nerval ist ein biologisch hochwertiges pulverförmiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Stabilisierung von Nervensystem und Gehirnstoffwechsel für die Steigerung der nervlichen Belastbarkeit.

    Zum Ausgleich von Nährstoffdefiziten und zum Abwenden von übernervösen Verhaltensweisen enthält EQUIVISION Nerval Tryptophan, Vitamin B6 und Nicotinsäure und steigert durch die direkte Förderung des Nervenstoffwechsels das Wohlbefinden und die Motivation des Pferdes.
    Nicht nur Sportpferde, sondern auch körperlich weniger stark beanspruchte Pferde sind in Stresssituationen häufig unruhig und reagieren gereizt bis übernervös. Die Ursache für solche Verhaltensauffälligkeiten ist meist ein Mangel an essentiellen Nährstoffen, die für einen stabilen Gehirnstoffwechsel und für eine gesunde Stressbewältigungskapazität unerlässlich sind.

    Zusammensetzung:
    Dextrose, Magnesiumoxid, Calciumcarbonat, Magnesiumfumarat.

    Analytische Bestandteile:
    Rohprotein 9,2 %, Rohfaser 1,6 %, Rohfett 4,2 %, Rohasche 39,1 %, Calcium 7,6 %, Natrium 0,1 %, Magnesium 10,0 %.

    Zusatzstoffe je kg:
    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A (E672) 50.000 I.E., Vitamin E (3a700) 25.000 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) 1.000 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 600 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid 3a831) 2.500 mg, Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 250 mg, Vitamin C (L-Ascorbat E300) 5.000 mg, Nicotinsäure 4.000 mg, L-Tryptophan 100.000 mg.

    Fütterungshinweis:
    Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

    Jungpferde und Ponys: 10 g pro Tag
    Pferde (500 kg): 20 g pro Tag

    Bei starker mentaler Belastung kann die doppelte Menge gegeben werden. Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung mindestens 10 Tage vor starken Belastungen (Turnier, Wettkampf etc.) beginnen und zunächst nur über 2 - 4 Wochen erfolgen.

    Allgemeine ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse:

    Vitamin B6 (Pyridoxin) ist ein wichtiger funktionaler Bestandteil im Aminosäure-Stoffwechsel und damit essentiell für die Synthese von Proteinen. Diese bilden die Grundlage der Nervenzellen und sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf von Gedächtnisprozessen. Eine ausreichende Versorgung des Organismus mit Vitamin B6 sorgt für eine optimale Konzentrations- und Merkfähigkeit. Zudem ist Vitamin B6 notwendig für die Synthese von körpereigener Nicotinsäure aus Tryptophan.

    Nicotinsäure (Vitamin B3, Niacin) spielt eine Schlüsselrolle in den energieliefernden Stoffwechselprozessen jeder Zelle. Eine Nicotinsäure-Unterversorgung der Nervenzellen hat direkte Auswirkungen auf die Funktionalität des neuronalen Gewebes und auf die Psyche. Gebundene Nicotinsäure in Futtermitteln kann das Pferd nur bedingt verwerten, daher ist eine ausreichende Versorgung des Organismus mit Tryptophan notwendig, das für die Synthese von körpereigener Nicotinsäure benötigt wird.

    Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure, die für die Synthese von Nicotinsäure und Serotonin benötigt wird. Serotonin ist ein biogenes Amin und als Neurotransmitter zuständig für die Reizübertragung an den Synapsen. Es steuert abhängig vom auslösenden Reiz die Durchblutung der Organe und der Muskulatur und hat einen positiven Einfluss auf Psyche, Wohlbefinden und Verhalten.

    EQUIVISION Nerval

    EQUIVISION Nerval ist ein biologisch hochwertiges pulverförmiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Stabilisierung von Nervensystem und Gehirnstoffwechsel für die Steigerung der nervlichen Belastbarkeit.

    Zum Ausgleich von Nährstoffdefiziten und zum Abwenden von übernervösen Verhaltensweisen enthält EQUIVISION Nerval Tryptophan, Vitamin B6 und Nicotinsäure und steigert durch die direkte Förderung des Nervenstoffwechsels das Wohlbefinden und die Motivation des Pferdes.
    Nicht nur Sportpferde, sondern auch körperlich weniger stark beanspruchte Pferde sind in Stresssituationen häufig unruhig und reagieren gereizt bis übernervös. Die Ursache für solche Verhaltensauffälligkeiten ist meist ein Mangel an essentiellen Nährstoffen, die für einen stabilen Gehirnstoffwechsel und für eine gesunde Stressbewältigungskapazität unerlässlich sind.

    Zusammensetzung:
    Dextrose, Magnesiumoxid, Calciumcarbonat, Magnesiumfumarat.

    Analytische Bestandteile:
    Rohprotein 9,2 %, Rohfaser 1,6 %, Rohfett 4,2 %, Rohasche 39,1 %, Calcium 7,6 %, Natrium 0,1 %, Magnesium 10,0 %.

    Zusatzstoffe je kg:
    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A (E672) 50.000 I.E., Vitamin E (3a700) 25.000 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) 1.000 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 600 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid 3a831) 2.500 mg, Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 250 mg, Vitamin C (L-Ascorbat E300) 5.000 mg, Nicotinsäure 4.000 mg, L-Tryptophan 100.000 mg.

    Fütterungshinweis:
    Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

    Jungpferde und Ponys: 10 g pro Tag
    Pferde (500 kg): 20 g pro Tag

    Bei starker mentaler Belastung kann die doppelte Menge gegeben werden. Um eine optimale Wirkung zu erreichen, sollte die Fütterung mindestens 10 Tage vor starken Belastungen (Turnier, Wettkampf etc.) beginnen und zunächst nur über 2 - 4 Wochen erfolgen.

    Allgemeine ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse:

    Vitamin B6 (Pyridoxin) ist ein wichtiger funktionaler Bestandteil im Aminosäure-Stoffwechsel und damit essentiell für die Synthese von Proteinen. Diese bilden die Grundlage der Nervenzellen und sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf von Gedächtnisprozessen. Eine ausreichende Versorgung des Organismus mit Vitamin B6 sorgt für eine optimale Konzentrations- und Merkfähigkeit. Zudem ist Vitamin B6 notwendig für die Synthese von körpereigener Nicotinsäure aus Tryptophan.

    Nicotinsäure (Vitamin B3, Niacin) spielt eine Schlüsselrolle in den energieliefernden Stoffwechselprozessen jeder Zelle. Eine Nicotinsäure-Unterversorgung der Nervenzellen hat direkte Auswirkungen auf die Funktionalität des neuronalen Gewebes und auf die Psyche. Gebundene Nicotinsäure in Futtermitteln kann das Pferd nur bedingt verwerten, daher ist eine ausreichende Versorgung des Organismus mit Tryptophan notwendig, das für die Synthese von körpereigener Nicotinsäure benötigt wird.

    Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure, die für die Synthese von Nicotinsäure und Serotonin benötigt wird. Serotonin ist ein biogenes Amin und als Neurotransmitter zuständig für die Reizübertragung an den Synapsen. Es steuert abhängig vom auslösenden Reiz die Durchblutung der Organe und der Muskulatur und hat einen positiven Einfluss auf Psyche, Wohlbefinden und Verhalten.

    Hersteller EQUIVISION