Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

EQUIVISION Elektrolyt 10

EQUIVISION Elektrolyt 10 ist ein biologisch hochwertiges pulverförmiges Mineral-Ergänzungsfutter...
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Lieferzeit ?
A410000019
EAN: 4250531408370
2 am Lager
3 kg
52,50€
  • 17,50€/kg
  • 3 kg
    52,50€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 17,50€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    A410000017
    Artikel wird leider nicht mehr angeboten !
    500g
    15,00€
  • 30,00€/kg
  • 500g
    15,00€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 30,00€/kg
  • inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    A410000018
    EAN: 4250531408363
    Artikel wird leider nicht mehr angeboten !
    1 kg
    28,00€
  • 28,00€/kg
  • 1 kg
    28,00€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 28,00€/kg
  • inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    EQUIVISION Elektrolyt 10

    EQUIVISION Elektrolyt 10 ist ein biologisch hochwertiges pulverförmiges Mineral-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Aufrechterhaltung von Leistungsfähigkeit und Vitalität. Es ermöglicht eine rasche Substitution von Elektrolyten, Mengen- und Spurenelementen, sowie Vitaminen nach körperlicher Arbeit oder bei Durchfall.

    Zum Ausgleich des Salzverlustes bei starkem Schwitzen enthält EQUIVISION Elektrolyt 10 die Mengenelemente Natrium, Chlorid, Kalium, Calcium und Magnesium, die Spurenelemente Jod, Kupfer, Eisen, Zink, Mangan, Kobalt und Selen, sowie die Vitamine Niacin, Pantothensäure und Vitamin C.
    Pferde sind Tiere, die bei körperlicher Anstrengung oder hohen Außentemperaturen schnell und ausgiebig schwitzen müssen, um ihre Körperinnentemperatur konstant zu halten. Über den Schweiß gehen jedoch immer auch große Mengen an Mineralsalzen wie Natrium, Chlorid, Calcium und Magnesium und in geringem Maße auch Spurenelemente verloren. Um den Stoffwechsel und damit die Leistungsfähigkeit aufrecht zu erhalten, sollten diese Nährstoffe schnellstmöglich wieder über die Nahrung zugeführt werden. Herkömmliche Alleinfutter können diesen speziellen Ansprüchen nach Salzverlusten durch Sport oder Krankheit allerdings nicht gerecht werden. Für eine bedarfsgerechte Zufütterung von Mineralsalzen empfiehlt sich daher EQUIVISION Elektrolyt 10.

    Zusammensetzung:
    Dextrose (53,7%), Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Magnesiumoxid.

    Analytische Bestandteile:
    Chlorid 21,9 %, Natrium 11,5 %, Kalium 4,5 %, Calcium 1,6 %, Magnesium 0,3 %.

    Zusatzstoffe je kg:
    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin C (L-Ascorbat E300) 5.000 mg, Nicotinsäure 250 mg, Pantothensäure (Calcium-D-Pantothenat) 200 mg, Eisen (Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat E1) 2.500 mg, Jod (Kaliumjodid E2) 8 mg, Kobalt (Kobalt-(II)-sulfat, Heptahydrat E3) 5 mg, Kupfer (Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat E4) 375 mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat E5) 2.000 mg, Zink (Zinkoxid E6) 2.500 mg, Selen (Natriumselenit E8) 5 mg.

    Fütterungshinweis:
    Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

    Je nach Schweißverlust, Belastung oder Schwere des Durchfalls zunächst über 1 - 3 Tage:
    Fohlen, Jungpferde, Ponys: 10 - 20 g bis zu 5 x tgl.
    Pferde (500 kg): 20 - 40 g bis zu 5 x tgl.

    Aufgrund des höheren Gehalts an Spurenelementen sollte die Tagesration bei Fohlen, Jung- und Kleinpferden 100 g je Tier und Tag sowie bei Pferden (500 kg) 200 g je Tier und Tag nicht überschreiten. Wasser ist zur freien Aufnahme anzubieten.

    Allgemeine ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse:

    Natrium und Chlorid sind für die Regulierung des Wasser- und des Säure-Basen-Haushaltes zuständig und halten die Gewebespannung der Zellen aufrecht.

    Kalium ist essentiell für die Weiterleitung von Erregungen an Herz- und Skelettmuskulatur und sorgt so für einen kontrollierten Ablauf der einzelnen Muskelkontraktionen.

    Magnesium und Calcium sind notwendig für die Regulation von Muskelkontraktionen. Ein Mangel führt zu Muskelzittern und Krämpfen.

    Jod ist unentbehrlich für die Synthese der Schilddrüsenhormone. Diese wiederum regulieren vielfältige Wachstumsprozesse und sind verantwortlich für einen regen Stoffwechsel und damit der Schlüssel für eine hohe Leistungsbereitschaft.

    Kupfer und Eisen sind essentiell für die Bildung und Funktionalität der Sauerstofftransporter Hämoglobin und Myoglobin, die alle Organe und die Muskulatur mit Sauerstoff versorgen.

    Zink, Mangan, Kobalt und Selen sind an vielfältigen Stoffwechselprozessen beteiligt, die der Energiegewinnung dienen und das Wachstum fördern. Sie sind wichtig für die Synthese verschiedener Enzyme, und zum Teil schützen sie den Körper als Co-Faktoren von anti-oxidativ wirkenden Radikalfängern vor „freien Radikalen“.

    Vitamin C, Pantothensäure (Vitamin B5) und Niacin (Vitamin B3) sind wasserlösliche Vitamine, die verschiedene Funktionen im Fett-, Kohlehydrat- und Eiweißstoffwechsel erfüllen. Vitamin C wirkt außerdem antioxidativ.

    EQUIVISION Elektrolyt 10

    EQUIVISION Elektrolyt 10 ist ein biologisch hochwertiges pulverförmiges Mineral-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Aufrechterhaltung von Leistungsfähigkeit und Vitalität. Es ermöglicht eine rasche Substitution von Elektrolyten, Mengen- und Spurenelementen, sowie Vitaminen nach körperlicher Arbeit oder bei Durchfall.

    Zum Ausgleich des Salzverlustes bei starkem Schwitzen enthält EQUIVISION Elektrolyt 10 die Mengenelemente Natrium, Chlorid, Kalium, Calcium und Magnesium, die Spurenelemente Jod, Kupfer, Eisen, Zink, Mangan, Kobalt und Selen, sowie die Vitamine Niacin, Pantothensäure und Vitamin C.
    Pferde sind Tiere, die bei körperlicher Anstrengung oder hohen Außentemperaturen schnell und ausgiebig schwitzen müssen, um ihre Körperinnentemperatur konstant zu halten. Über den Schweiß gehen jedoch immer auch große Mengen an Mineralsalzen wie Natrium, Chlorid, Calcium und Magnesium und in geringem Maße auch Spurenelemente verloren. Um den Stoffwechsel und damit die Leistungsfähigkeit aufrecht zu erhalten, sollten diese Nährstoffe schnellstmöglich wieder über die Nahrung zugeführt werden. Herkömmliche Alleinfutter können diesen speziellen Ansprüchen nach Salzverlusten durch Sport oder Krankheit allerdings nicht gerecht werden. Für eine bedarfsgerechte Zufütterung von Mineralsalzen empfiehlt sich daher EQUIVISION Elektrolyt 10.

    Zusammensetzung:
    Dextrose (53,7%), Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Magnesiumoxid.

    Analytische Bestandteile:
    Chlorid 21,9 %, Natrium 11,5 %, Kalium 4,5 %, Calcium 1,6 %, Magnesium 0,3 %.

    Zusatzstoffe je kg:
    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin C (L-Ascorbat E300) 5.000 mg, Nicotinsäure 250 mg, Pantothensäure (Calcium-D-Pantothenat) 200 mg, Eisen (Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat E1) 2.500 mg, Jod (Kaliumjodid E2) 8 mg, Kobalt (Kobalt-(II)-sulfat, Heptahydrat E3) 5 mg, Kupfer (Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat E4) 375 mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat E5) 2.000 mg, Zink (Zinkoxid E6) 2.500 mg, Selen (Natriumselenit E8) 5 mg.

    Fütterungshinweis:
    Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

    Je nach Schweißverlust, Belastung oder Schwere des Durchfalls zunächst über 1 - 3 Tage:
    Fohlen, Jungpferde, Ponys: 10 - 20 g bis zu 5 x tgl.
    Pferde (500 kg): 20 - 40 g bis zu 5 x tgl.

    Aufgrund des höheren Gehalts an Spurenelementen sollte die Tagesration bei Fohlen, Jung- und Kleinpferden 100 g je Tier und Tag sowie bei Pferden (500 kg) 200 g je Tier und Tag nicht überschreiten. Wasser ist zur freien Aufnahme anzubieten.

    Allgemeine ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse:

    Natrium und Chlorid sind für die Regulierung des Wasser- und des Säure-Basen-Haushaltes zuständig und halten die Gewebespannung der Zellen aufrecht.

    Kalium ist essentiell für die Weiterleitung von Erregungen an Herz- und Skelettmuskulatur und sorgt so für einen kontrollierten Ablauf der einzelnen Muskelkontraktionen.

    Magnesium und Calcium sind notwendig für die Regulation von Muskelkontraktionen. Ein Mangel führt zu Muskelzittern und Krämpfen.

    Jod ist unentbehrlich für die Synthese der Schilddrüsenhormone. Diese wiederum regulieren vielfältige Wachstumsprozesse und sind verantwortlich für einen regen Stoffwechsel und damit der Schlüssel für eine hohe Leistungsbereitschaft.

    Kupfer und Eisen sind essentiell für die Bildung und Funktionalität der Sauerstofftransporter Hämoglobin und Myoglobin, die alle Organe und die Muskulatur mit Sauerstoff versorgen.

    Zink, Mangan, Kobalt und Selen sind an vielfältigen Stoffwechselprozessen beteiligt, die der Energiegewinnung dienen und das Wachstum fördern. Sie sind wichtig für die Synthese verschiedener Enzyme, und zum Teil schützen sie den Körper als Co-Faktoren von anti-oxidativ wirkenden Radikalfängern vor „freien Radikalen“.

    Vitamin C, Pantothensäure (Vitamin B5) und Niacin (Vitamin B3) sind wasserlösliche Vitamine, die verschiedene Funktionen im Fett-, Kohlehydrat- und Eiweißstoffwechsel erfüllen. Vitamin C wirkt außerdem antioxidativ.

    Hersteller EQUIVISION