Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Ecuphar HippoCare Hepaprotect®

Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz für Pferde
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Lieferzeit ?
A210000024
Artikel wird leider nicht mehr angeboten !
1 kg
47,49€
  • 47,49€/kg
  • 1 kg
    47,49€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 47,49€/kg
  • inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    A210000025
    Artikel wird leider nicht mehr angeboten !
    12,5 kg
    311,58€
  • 24,93€/kg
  • 12,5 kg
    311,58€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 24,93€/kg
  • inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    HippoCare Hepaprotect®

    Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz für Pferde


    Handelsformen:

    Eimer mit 1 kg Pellets
    Sack mit 12,5 kg Pellets

    Allgemeines:

    Die Leber ist das Stoffwechselzentrum des Organismus. Mangelnde Bewegung und übermäßige Fütterung, besonders von Fetten und Kohlenhydraten, führen vermehrt zu Stoffwechselstörungen der Leber. HippoCare Hepaprotect® enthält verschiedene Kräuter sowie Methionin und Cholin, die zur Unterstützung der Funktionsfähigkeit der Leber beitragen. Gleichzeitig wird eine allgemeine Stoffwechselanregung erreicht.

    Anwendungsgebiete:

    • zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz
    • als diätetische Futterergänzung bei Lebertherapien
    • nach Entwurmungen
    • zur allgemeinen Anregung des Leberstoffwechsels

    Zusammensetzung:

    Grünmehl 53,5 % (Mariendistel 1,0 %, Weißdorn, Süßholz, Sauerdorn, Löwenzahn, Brennnessel, Anis), Weizenmehl 29,0 %, Hefe 4,0 %, Johannisbrotschrot 3,5 %, Artischocken 2,0 %

    Inhaltsstoffe:

    Rohprotein 17,5 %
    Rohfett 2,5 %
    Rohfaser 6,5 %
    Rohasche 9,0 %
    Natrium 0,1 %

    Zusatzstoffe pro kg:

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

    Cholin (als Cholinchlorid) 20.000 mg
    DL-Methionin (technisch rein) [3.1.1] 50.000 mg

    Fütterungsempfehlung:

    Pferde 35 g/1 – 2 x täglich
    Ponys, Fohlen, Jährlinge 35 g/Tag

    HippoCare Hepaprotect® sollte zunächst bis zu 6 Monaten verabreicht werden.

    Hinweis:

    Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

    Lagerung:

    Kühl und trocken lagern!

     

    HippoCare Hepaprotect®

    Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz für Pferde


    Handelsformen:

    Eimer mit 1 kg Pellets
    Sack mit 12,5 kg Pellets

    Allgemeines:

    Die Leber ist das Stoffwechselzentrum des Organismus. Mangelnde Bewegung und übermäßige Fütterung, besonders von Fetten und Kohlenhydraten, führen vermehrt zu Stoffwechselstörungen der Leber. HippoCare Hepaprotect® enthält verschiedene Kräuter sowie Methionin und Cholin, die zur Unterstützung der Funktionsfähigkeit der Leber beitragen. Gleichzeitig wird eine allgemeine Stoffwechselanregung erreicht.

    Anwendungsgebiete:

    • zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz
    • als diätetische Futterergänzung bei Lebertherapien
    • nach Entwurmungen
    • zur allgemeinen Anregung des Leberstoffwechsels

    Zusammensetzung:

    Grünmehl 53,5 % (Mariendistel 1,0 %, Weißdorn, Süßholz, Sauerdorn, Löwenzahn, Brennnessel, Anis), Weizenmehl 29,0 %, Hefe 4,0 %, Johannisbrotschrot 3,5 %, Artischocken 2,0 %

    Inhaltsstoffe:

    Rohprotein 17,5 %
    Rohfett 2,5 %
    Rohfaser 6,5 %
    Rohasche 9,0 %
    Natrium 0,1 %

    Zusatzstoffe pro kg:

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

    Cholin (als Cholinchlorid) 20.000 mg
    DL-Methionin (technisch rein) [3.1.1] 50.000 mg

    Fütterungsempfehlung:

    Pferde 35 g/1 – 2 x täglich
    Ponys, Fohlen, Jährlinge 35 g/Tag

    HippoCare Hepaprotect® sollte zunächst bis zu 6 Monaten verabreicht werden.

    Hinweis:

    Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

    Lagerung:

    Kühl und trocken lagern!

     

    Hersteller Ecuphar