5% Rabatt gefällig?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und Sie erhalten 5% Rabatt für Ihren nächsten Einkauf!

 

Ecuphar Carbodote

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Adsorption von Toxinen im Darmtrakt für Hunde, Katzen, Nagetiere, Reptilien und Vögel
  • EinmaligNop.Web.Models.Catalog.ProductDetailsModel+ProductPriceModel
  • Spar-Abo-4%Sparen
    • Gebinde
      • Grundpreis
      • Preis
      • 100 ml
        • 135,00 /l
        • 16,31 Nur 13,50
      • 210000094
      • 5420045704087
      • Lieferzeit: 3-5 Tage

inkl. MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

EAN: 5420045704087
Artikelnummer: 210000094
163117
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG . Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
  • Beschreibung
  • Kontakt
  • Download
  • Ecuphar Carbodote


    Flüssige Kohle!


    Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Adsorption von Toxinen im Darmtrakt für Hunde, Katzen, Nagetiere, Reptilien und Vögel


    - pflanzliche Kohle in flüssiger Form, dadurch einfache Verabreichung
    - Pflanzliche Kohle hat hohes Adsorptionsvermögen. Sie kann Wasser und darin gelöste Stoffe bis zur  fünffachen Menge ihres Eigengewichtes aufnehmen.
    - ohne Zuckerzusatz, daher für diabetische Tiere geeignet
    - Glycerin gibt der Flüssigkeit einen süßen Geschmack
    - Glycerin bindet auch Wasser
    - gehört in jede Reiseapotheke

     

    Zusammensetzung:

    pflanzliche Kohle, Glycerin

     

    Inhaltsstoffe:

    Rohprotein 0,04 %
    Rohöle u. -fette 0,10 %
    Rohfaser 11,70 %
    Rohasche 0,80 %
    Feuchte 59,30 %
    Natrium 0,01 %

     

    Fütterungsempfehlung:

    In Fällen der Aufnahme unerwünschter Substanzen:

    2 - 5 ml/kg KGW in Abhängigkeit der Menge der aufgenommenen Substanz. Die Fütterung kann alle 4 - 6 Stunden über 24 Stunden wiederholt werden. Bei Bedarf kann die Menge vervierfacht werden (20 ml/kg KGW).

     

    In Fällen vermehrter Gasproduktion im Darm:

    0,5 ml/kg KGW zweimal täglich. Dies kann so lange wie notwendig verabreicht werden.

     

  • *
    *
    *