Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Biokanol Vetifom

Vorhautpflege für Rüden
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen

Vorhaut-Pflege leicht gemacht!
Besonders bei Rüden, die in Wohnungen gehalten werden, sind Vorhautentzündungen - meist bakteriell verursacht - ein erhebliches hygienisches Problem: Ständiges Tröpfeln, Flecken auf Sofa, Teppich und den Autositzen, unangenehmer stinkender Geruch! Die Rede ist vom sogenannten Vorhautkatarrh, auch Präputialkatarrhgenannt. Ein unangenehmes Thema.

Der Farbumschlag-Indikator:
Sauberkeit, die sichtbar ist!
Beim Einfüllen in die Vorhautöffnung verfärbt sich die rosa Flüssigkeit und wird gelb. Anschließend leicht massieren und danach ausfließen lassen. Der Vorgang wird wiederholt, bis die ausfließende Flüssigkeit rosa bleibt. Fertig! Mit Vetifom - der Vorhaut-Pflege für Rüden sind Verschmutzung und Geruch kein Problem mehr.

Der Farbumschlag - Indikator zeigt Ihnen klar an, wann Sie mit der Behandlung fertig sind.

Bei vielen Rüden kommt es zu weißem, schleimigem Ausfluss aus der Vorhaut. In manchen Fällen kann der Ausfluss auch gelb/gelbgrün von geruchlos bis stinkend sowohl dünn als auch rahmartig sein.Aus dem Penis tropft es unwillkürlich, anfangs nur selten und tröpfchenweise bei Bewegung, später auch im Liegen. Die Menge derabgesonderten Flüssigkeit ist individuell sehr unterschiedlich.Der übermäßige Ausfluss stellt für viele Hundebesitzer ein hygienisches Problem dar. Mit herkömmlichenSpülungen wird meist nur ein kurzfristiger Erfolg erzielt. Bei Nichtbehandlung kann diese Erscheinung chronisch werden und ist dann schwerer zu behandeln.

Art und Zeitraum der Anwendung

Die Flaschenspitze braucht nicht weit eingeführt zu werden. Die Flüssigkeit verteilt sich durch das anschließende Einmassieren. Wichtig ist, die Flasche beim Herausziehen zugedrückt zu halten und erst nach dem Herausziehen loszulassen, da sonst Flüssigkeit wieder angesaugt werden kann.
Am Besten führen Sie die Behandlung in einem Raum mit Fliesen durch. Die Flaschenspitze nach jeder Anwendung unter fließendem Wasser abspülen.

Einmal im Monat reinigen reicht.

Zusammensetzung:

Sodium chloride; Camphor; Glycerol; Benzalkonium chloride; Uric acid.; Isopropanol; Citric acid.; Wasser (demineralisiert)

Lieferzeit ?
A653000002
EAN: 4030996205734
Artikel wird leider nicht mehr angeboten !
125 ml
15,10€
  • 120,80€/l
  • 125 ml
    15,10€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 120,80€/l
  • inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Vorhaut-Pflege leicht gemacht!
    Besonders bei Rüden, die in Wohnungen gehalten werden, sind Vorhautentzündungen - meist bakteriell verursacht - ein erhebliches hygienisches Problem: Ständiges Tröpfeln, Flecken auf Sofa, Teppich und den Autositzen, unangenehmer stinkender Geruch! Die Rede ist vom sogenannten Vorhautkatarrh, auch Präputialkatarrhgenannt. Ein unangenehmes Thema.

    Der Farbumschlag-Indikator:
    Sauberkeit, die sichtbar ist!
    Beim Einfüllen in die Vorhautöffnung verfärbt sich die rosa Flüssigkeit und wird gelb. Anschließend leicht massieren und danach ausfließen lassen. Der Vorgang wird wiederholt, bis die ausfließende Flüssigkeit rosa bleibt. Fertig! Mit Vetifom - der Vorhaut-Pflege für Rüden sind Verschmutzung und Geruch kein Problem mehr.

    Der Farbumschlag - Indikator zeigt Ihnen klar an, wann Sie mit der Behandlung fertig sind.

    Bei vielen Rüden kommt es zu weißem, schleimigem Ausfluss aus der Vorhaut. In manchen Fällen kann der Ausfluss auch gelb/gelbgrün von geruchlos bis stinkend sowohl dünn als auch rahmartig sein.Aus dem Penis tropft es unwillkürlich, anfangs nur selten und tröpfchenweise bei Bewegung, später auch im Liegen. Die Menge derabgesonderten Flüssigkeit ist individuell sehr unterschiedlich.Der übermäßige Ausfluss stellt für viele Hundebesitzer ein hygienisches Problem dar. Mit herkömmlichenSpülungen wird meist nur ein kurzfristiger Erfolg erzielt. Bei Nichtbehandlung kann diese Erscheinung chronisch werden und ist dann schwerer zu behandeln.

    Art und Zeitraum der Anwendung

    Die Flaschenspitze braucht nicht weit eingeführt zu werden. Die Flüssigkeit verteilt sich durch das anschließende Einmassieren. Wichtig ist, die Flasche beim Herausziehen zugedrückt zu halten und erst nach dem Herausziehen loszulassen, da sonst Flüssigkeit wieder angesaugt werden kann.
    Am Besten führen Sie die Behandlung in einem Raum mit Fliesen durch. Die Flaschenspitze nach jeder Anwendung unter fließendem Wasser abspülen.

    Einmal im Monat reinigen reicht.

    Zusammensetzung:

    Sodium chloride; Camphor; Glycerol; Benzalkonium chloride; Uric acid.; Isopropanol; Citric acid.; Wasser (demineralisiert)

    Hersteller BIOKANOL