Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Albrecht NutriCal

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen in Gelform zur zusätzlichen Versorgung in Zeiten erhöhten Bedarfs, z.B. Rekonvaleszenz sowie bei selbst hergestelltem Futter mit spezifischen Mineralstoffen und Vitaminen.
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen

Albrecht Nutri-Cal®

 


Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen in Gelform

Zur zusätzlichen Versorgung in Zeiten erhöhten Bedarfs, z.B. Rekonvaleszenz sowie bei selbst hergestelltem Futter mit spezifischen Spurenelementen und Vitaminen.

Fütterungsempfehlung:

Vor Gebrauch Tuben-Verschluss abdrehen und Folie abziehen !

Bei erhöhtem Energiebedarf wird täglich folgende Menge an Nutri-Cal® verfüttert:

- Hunde (pro 10 kg KGW) 1 Esslöffel (= ca. 18 g)
- Katzen (pro 3–5 kg KGW) 1 Teelöffel (= ca. 6 g)

Bei unzureichender Futteraufnahme (z.B. nach Operationen, in der Genesungszeit) kann die zu verabreichende Menge in Absprache mit dem Tierarzt über einen kurzen Zeitraum erhöht werden. Die Fütterungsdauer richtet sich nach dem Allgemeinzustand des Tieres entsprechend tierärztlicher Beurteilung. Wegen der Gehalte an Jod, Vitamin D3 und Mangan sollte die Fütterungsempfehlung eingehalten und keine weiteren mit diesen Stoffen angereicherten Supplemente verabreicht werden. Nutri-Cal® ist durch ausgesuchte, exzellente Zutaten besonders schmackhaft. Um das Tier damit vertraut zu machen, empfiehlt es sich, zunächst einen kleinen Strang direkt in den Mund oder an die Schnauze zu geben. Das Gel kann auch mit dem gewohnten Futter gemischt verfüttert werden. Wegen des guten Geschmacks regt Nutri-Cal® den Appetit bei geschwächten Tieren an. Nutri-Cal® eignet sich sehr gut als Starthilfe und langfristige Nahrungsergänzung, nicht jedoch als alleiniges Futter.

Analytische Bestandteile:

0,6 % Rohprotein, 31,0 % Rohfett, 0,8 % Rohfaser, 0,7 % Rohasche

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamine:

E 672 (Vitamin A) 130.000 I.E., E 671 (Vitamin D3) 10.500 I.E., 3a700 Vitamin E 900 mg, Vitamin B1 (als Thiaminhydrochlorid) 280 mg, Vitamin B2 (als Ribofl avin-5-phosphatester) 4 mg, Vitamin B6 (als Pyridoxinhydrochlorid) 140 mg, Vitamin B12 (als Cyanocobolamin) 330 μg.

Spurenelemente:

E1 Eisen (als Eisen-(II)-sulfat, Heptahydrat) 98 mg, E2 Jod (als Kaliumjodid) 98 mg, E5 Mangan (als Mangansulfat) 170 mg.

Technologische Zusatzstoffe:

Konservierungsmittel, Emulgatoren, Stabilisatoren, Verdickungs- und Geliermittel.

Zusammensetzung:

Glukosesirup, Sojaöl, Malz, Fischöl, Zuckerrohrmelasse, hydrolysiertes Kollagen vom Schwein, Magnesiumsulfat-Heptahydrat. Enthält aus genetisch veränderten Organismen hergestellte Glukose und Sojaöl.

Energiegehalt: ME Hund 20 MJ/kg, ME Katze 19,3 MJ/kg.

Lagerung: kühl (nicht über 25 °C) und trocken

Nettoinhalt: 120 g

 

Lieferzeit ?
110000050
120 g
12,18€
11,57€
  • 96,42€/kg
  • 120 g
    12,18€
    11,57€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 96,42€/kg
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Albrecht Nutri-Cal®

     


    Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen in Gelform

    Zur zusätzlichen Versorgung in Zeiten erhöhten Bedarfs, z.B. Rekonvaleszenz sowie bei selbst hergestelltem Futter mit spezifischen Spurenelementen und Vitaminen.

    Fütterungsempfehlung:

    Vor Gebrauch Tuben-Verschluss abdrehen und Folie abziehen !

    Bei erhöhtem Energiebedarf wird täglich folgende Menge an Nutri-Cal® verfüttert:

    - Hunde (pro 10 kg KGW) 1 Esslöffel (= ca. 18 g)
    - Katzen (pro 3–5 kg KGW) 1 Teelöffel (= ca. 6 g)

    Bei unzureichender Futteraufnahme (z.B. nach Operationen, in der Genesungszeit) kann die zu verabreichende Menge in Absprache mit dem Tierarzt über einen kurzen Zeitraum erhöht werden. Die Fütterungsdauer richtet sich nach dem Allgemeinzustand des Tieres entsprechend tierärztlicher Beurteilung. Wegen der Gehalte an Jod, Vitamin D3 und Mangan sollte die Fütterungsempfehlung eingehalten und keine weiteren mit diesen Stoffen angereicherten Supplemente verabreicht werden. Nutri-Cal® ist durch ausgesuchte, exzellente Zutaten besonders schmackhaft. Um das Tier damit vertraut zu machen, empfiehlt es sich, zunächst einen kleinen Strang direkt in den Mund oder an die Schnauze zu geben. Das Gel kann auch mit dem gewohnten Futter gemischt verfüttert werden. Wegen des guten Geschmacks regt Nutri-Cal® den Appetit bei geschwächten Tieren an. Nutri-Cal® eignet sich sehr gut als Starthilfe und langfristige Nahrungsergänzung, nicht jedoch als alleiniges Futter.

    Analytische Bestandteile:

    0,6 % Rohprotein, 31,0 % Rohfett, 0,8 % Rohfaser, 0,7 % Rohasche

    Zusatzstoffe je kg:

    Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

    Vitamine:

    E 672 (Vitamin A) 130.000 I.E., E 671 (Vitamin D3) 10.500 I.E., 3a700 Vitamin E 900 mg, Vitamin B1 (als Thiaminhydrochlorid) 280 mg, Vitamin B2 (als Ribofl avin-5-phosphatester) 4 mg, Vitamin B6 (als Pyridoxinhydrochlorid) 140 mg, Vitamin B12 (als Cyanocobolamin) 330 μg.

    Spurenelemente:

    E1 Eisen (als Eisen-(II)-sulfat, Heptahydrat) 98 mg, E2 Jod (als Kaliumjodid) 98 mg, E5 Mangan (als Mangansulfat) 170 mg.

    Technologische Zusatzstoffe:

    Konservierungsmittel, Emulgatoren, Stabilisatoren, Verdickungs- und Geliermittel.

    Zusammensetzung:

    Glukosesirup, Sojaöl, Malz, Fischöl, Zuckerrohrmelasse, hydrolysiertes Kollagen vom Schwein, Magnesiumsulfat-Heptahydrat. Enthält aus genetisch veränderten Organismen hergestellte Glukose und Sojaöl.

    Energiegehalt: ME Hund 20 MJ/kg, ME Katze 19,3 MJ/kg.

    Lagerung: kühl (nicht über 25 °C) und trocken

    Nettoinhalt: 120 g

     

    Hersteller Albrecht