Versandkostenfrei

ab 29,00 EUR mit

Abo-Bestellung

Sparen Sie 4% bei jeder Bestellung

Agrinova Milbenfrei flüssig

Flüssiges Kieselgur-Konzentrat zur umweltverträglichen Bekämpfung der Roten Vogelmilbe und anderer Parasiten.
Verkauf erfolgt durch die WDT VISION Trading GmbH & Co. KG Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen
Lieferzeit ?
668000004
EAN: 608866487609
1 Liter Flasche
13,09€
10,95€
  • 10,95€/l
  • 1 Liter Flasche
    13,09€
    10,95€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 10,95€/l
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
    Lieferzeit ?
    668000005
    5 Liter Kanister
    53,55€
    46,10€
  • 9,22€/l
  • 5 Liter Kanister
    53,55€
    46,10€
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten
  • 9,22€/l
  • Menge
    inkl. MwSt zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Wirkungsweise

    Agrinova-Milbenfrei Flüssig besitzt aufgrund seiner bio-physikalischen Eigenschaften eine stark schmirgelnde und austrocknende Wirkung gegen kriechende Insekten und Spinnentiere. Neben der Roten Vogelmilbe wirkt das Präparat auch gegen andere Milbenarten, Flöhe, Tierläuse, Wanzen, Federlinge, Haarlinge und weitere kriechende Parasiten und Insekten. Beim Besprühen und nach dem Antrocknen des Präparates kontaminieren sich die Lästlinge auf dem Weg vom und zum Wirtstier mit dem Feinstaub und gehen durch Austrocknung zugrunde.
    Agrinova-Milbenfrei Flüssig kann auch bei Milbenstämmen mit Resistenzen gegen chemische Insektizide eingesetzt werden. Eine Resistenzbildung gegenüber Agrinova Milbenfei Flüssig kann aufgrund der Wirkungsweise ausgeschlossen werden.

    Anwendung

    Agrinova-Milbenfrei Flüssig wird in der Geflügel-und Vogelhaltung vorzugsweise zur Erstbehandlung in Stallungen und Volieren eingesetzt, ohne die Tiere selbst zu behandeln. Es wird im Verhältnis 1:1 mit Wasser verdünnt, um es spritzfähig zu machen. Mit handelsüblichen Hand- oder Rückenspritzen sollte das Präparat möglichst feintropfig auf alle Oberflächen ausgebracht, die von den Lästlingen frequentiert werden. Es ist auch für Anwendungen in Wohnräumen geeignet. Stallungen etc. sollten vor der Erstbehandlung gründlich gereinigt werden. Legenester, Verschalungen, Innen/Unterseiten von Abdeckungen, Sitzstangen und sonstige Milbenverstecke/Brutplätze zugänglich machen und einsprühen. Prophylaktische Nachbehandlungen können in 3 – 6 wöchigen Intervallen mit dem Agrinova Milbenfrei Stäubepräparat fortgesetzt werden.
    Hinweis

    Um einen evtl. Milbenbefall rechtzeitig zu erkennen, empfiehlt sich die Verwendung von Biolock-Klebefallen.

    BAuA-Reg. Nr.: N-56475

    Lagerung

    Produkt im wiederverschlossenen Originalgebinde lagern. Einbußen der Wirksamkeit und Wirkungsdauer durch chemischen Abbau sind bei dem Produkt nicht zu erwarten. Agrinova Milbenfrei Flüssig ist unter den angegebenen Lagerbedingungen unbegrenzt haltbar! Da die Anwendungsbedingungen nicht dem Einfluss des Herstellers und Vertreibers unterliegen, wird nur für die gleichbleibende Qualität des Präparates gehaftet.

    Vorteile für den Anwender auf einen Blick

    hohe und lang anhaltene Wirsamkeit
    rein bio-physikalische Wirksamkeit
    keine Resistenzbildung
    keine Wartezeit für Mensch und Tier

    Anwenderschutz

    BAuA-Reg. Nr.: N-56475. Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

    Wirkungsweise

    Agrinova-Milbenfrei Flüssig besitzt aufgrund seiner bio-physikalischen Eigenschaften eine stark schmirgelnde und austrocknende Wirkung gegen kriechende Insekten und Spinnentiere. Neben der Roten Vogelmilbe wirkt das Präparat auch gegen andere Milbenarten, Flöhe, Tierläuse, Wanzen, Federlinge, Haarlinge und weitere kriechende Parasiten und Insekten. Beim Besprühen und nach dem Antrocknen des Präparates kontaminieren sich die Lästlinge auf dem Weg vom und zum Wirtstier mit dem Feinstaub und gehen durch Austrocknung zugrunde.
    Agrinova-Milbenfrei Flüssig kann auch bei Milbenstämmen mit Resistenzen gegen chemische Insektizide eingesetzt werden. Eine Resistenzbildung gegenüber Agrinova Milbenfei Flüssig kann aufgrund der Wirkungsweise ausgeschlossen werden.

    Anwendung

    Agrinova-Milbenfrei Flüssig wird in der Geflügel-und Vogelhaltung vorzugsweise zur Erstbehandlung in Stallungen und Volieren eingesetzt, ohne die Tiere selbst zu behandeln. Es wird im Verhältnis 1:1 mit Wasser verdünnt, um es spritzfähig zu machen. Mit handelsüblichen Hand- oder Rückenspritzen sollte das Präparat möglichst feintropfig auf alle Oberflächen ausgebracht, die von den Lästlingen frequentiert werden. Es ist auch für Anwendungen in Wohnräumen geeignet. Stallungen etc. sollten vor der Erstbehandlung gründlich gereinigt werden. Legenester, Verschalungen, Innen/Unterseiten von Abdeckungen, Sitzstangen und sonstige Milbenverstecke/Brutplätze zugänglich machen und einsprühen. Prophylaktische Nachbehandlungen können in 3 – 6 wöchigen Intervallen mit dem Agrinova Milbenfrei Stäubepräparat fortgesetzt werden.
    Hinweis

    Um einen evtl. Milbenbefall rechtzeitig zu erkennen, empfiehlt sich die Verwendung von Biolock-Klebefallen.

    BAuA-Reg. Nr.: N-56475

    Lagerung

    Produkt im wiederverschlossenen Originalgebinde lagern. Einbußen der Wirksamkeit und Wirkungsdauer durch chemischen Abbau sind bei dem Produkt nicht zu erwarten. Agrinova Milbenfrei Flüssig ist unter den angegebenen Lagerbedingungen unbegrenzt haltbar! Da die Anwendungsbedingungen nicht dem Einfluss des Herstellers und Vertreibers unterliegen, wird nur für die gleichbleibende Qualität des Präparates gehaftet.

    Vorteile für den Anwender auf einen Blick

    hohe und lang anhaltene Wirsamkeit
    rein bio-physikalische Wirksamkeit
    keine Resistenzbildung
    keine Wartezeit für Mensch und Tier

    Anwenderschutz

    BAuA-Reg. Nr.: N-56475. Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

    Hersteller AGRINOVA